Login
Pfannengerichte

Rezept: Bohnen-Schafskäse-Pfanne

Rezept-Bohnen-Schaftskaese-Pfannengericht
Thumbnail
Birgit Greuner, LAND & Forst
am
28.05.2018

Mit einem leckeren Pfannengericht kann man auch mehrere Gäste problemlos bewirten. Wie Sie eine Bohnen-Schafskäse-Pfanne zubereiten.

Hier die Zutaten für die Bohnen-Schafskäse-Pfanne für 2 Personen:

  • 400 g Busch- oder Stangenbohnen
  • 200 g Schafskäse
  • 4 mittelgroße Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Dill
  • Salz und Pfeffer, etwas Öl, körnige Gemüsebrühe

Wie Sie die Bohnen-Schafskäse-Pfanne zubereiten

  • Die Bohnen waschen, Stilenden entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten würfeln.
  • Bohnen in Salzwasser oder im Dampfeinsatz ca. 5 min. bissfest blanchieren.
  • Zwiebeln und Knoblauch  in einer Pfanne anschwitzen.
  • Bohnen und Tomatenwürfel zugeben und ca. 7 min. köcheln.
  • Schafskäse in Würfel schneiden und in die Pfanne geben. Durchziehen lassen, bis alles miteinander verschmilzt.
  • Dill feinhacken und zugeben. Mit Salz und Pfeffer sowie körniger Gemüsebrühe abschmecken.
  • Dazu schmeckt Baguette.
Auch interessant