Login
Rezepte

Pfirsich- Curry- Gratin

von , am
29.08.2012

Zubereitung:

Putenbrust in Streifen schneiden, Zwiebeln grob hacken und Pfirsiche vierteln. Wenn alles vorbereitet ist, das Fleisch kurz in Olivenöl anbraten. Sparsam pfeffern und salzen, dann aus der Pfanne nehmen. Als nächstes den Fond mit Sahne ablöschen, danach Curry, Ketchup, Tomatenmark und Pfirsichsaft einrühren.  Putenbrust und Zwiebeln in eine gefettete Auflaufform legen und darüber die Fruchtstücke verteilen. Mit der Soße auffüllen und zum Abschluss mit geriebenen Käse bestreuen. Im Ofen bei 180-200°C 30-40 Min. überbacken. Dazu passt Baguette oder Reis.
Zutaten:

750 g Putenbrust
Olivenöl
Salz, Pfeffer
3 Zwiebeln
300 ml süße Sahne
1 geh. EL Curry
3 EL Tomatenketchup
3 geh. EL Tomatenmark
4 EL Pfirsichsaft
700 g Pfirsiche (aus der Dose)
750 g PutenbrustOlivenölSalz, Pfeffer3 Zwiebeln300 ml süße Sahne1 geh. EL Curry3 EL Tomatenketchup3 geh. EL Tomatenmark4 EL Pfirsichsaft700 g Pfirsiche (aus der Dose)
250 g geriebener Käse
Auch interessant