Login
Rezepte

Rhabarbersuppe

von , am
27.08.2012

Zubereitung:

Rhabarber und Brot in Würfel schneiden, mit den Gewürzen in ¼ l kochendem Wasser garen. Mit Zucker verrühren und nochmals aufkochen lassen. Das Eigelb in der Milch verquirlen und unter flottem Rühren in die vom Feuer genommene Suppe laufen lassen. Eiweiß und Vanillinzucker steif schlagen und zu kleinen Klößchen abgestochen auf die heiße Suppe setzen.
Zutaten:

500 g Rhabarber
150 g altbackenes Weiß- oder Schwarzbrot ohne Rinde
2 Nelken
500 g Rhabarber150 g altbackenes Weiß- oder Schwarzbrot ohne Rinde2 Nelken
1 Stück Zimtrinde
100 g Zucker
1 Ei
¹/8  l saure Sahne oder Milch
1 P. Vanillinzucker
Auch interessant