Login
Rezepte

Rotbarschfilet im Reisbett

von , am
17.12.2014

Zubereitung:

Reis  kochen, Backofen auf 250 °C vorheizen. Butter mit Schmelzkäse, Sahne, Salz, Pfeffer und Senf in einem Topf schmelzen
lassen. 3 Eigelb unter die Soße heben, nicht mehr aufkochen lassen! Den Fisch mit Zitronensaft beträufel, salzen und pfeffern. Den Reis in eine mit Butter gefettete Auflaufform geben, den Fisch darauf verteilen und mit Soße übergießen. 20 Min. überbacken.

 
Zutaten:

250 g Reis im Kochbeutel
1 EL Butter
75 g Schmelzkäse
3 EL Senf
250 ml Sahne
3 Eier
Salz, schwarzer Pfeffer
4 Rotbarschfilets
Zitronensaft
Auch interessant