Login
Rezepte

Rotkohlgratin

Helen Klümper, Emsbüren-Listrup
am
28.08.2012

Zubereitung:

Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit dem Katenschinken in Öl ca. 5 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Rotkohl erhitzen und mit Balsamico-Essig, Preiselbeeren, Salz und Zucker verfeinern. Die Hälfte der Kartoffeln in eine vorbereitete Auflaufform geben, darauf den Rotkohl (evtl. Flüssigkeit etwas abgießen) schichten und obenauf die restlichen Kartoffeln verteilen. Crème fraîche mit etwas Sahne und den Gewürzen verrühren und gleichmäßig über die Kartoffeln verteilen. 40-45 Minuten bei 200 °C im Backofen garen.
Zutaten:

1 kg geschälte Kartoffeln
150 g gewürfeltenr Katenschinken
2 EL Öl
Salz, Pfeffer
1 Glas Rotkohl (oder entsprechend selbst zubereitet)
4 EL Balsamico Essig
2 EL Wild-Preiselbeeren
Zucker, Salz
250 g Crème fraîche
etwas Sahne oder Milch
Salz, Pfeffer
Auch interessant