Login
Rezepte

Saftiger Spinatzopf

von , am
03.04.2013

Zubereitung:

Rasch einen elastischen Teig kneten, evtl. etwas Milch zugeben. Teig halbieren. Jede Hälfte zu einer rechteckigen Teigplatte ausrollen.

Die Mandelblättchen mit Curry und Knoblauch in der Butter goldgelb braten und in eine Schale geben. Blattspinat auftauen, gut ausdrücken und grob schneiden. Mit dem fein gewürfelten Schafskäse und Ei zu den Mandelblättchen geben. Alles gut durchmischen und kräftig abschmecken.

Die Masse auf die Teigplatten verteilen, diese von der Längsseite her aufrollen. Auf ein Backblech legen und mit einer Küchenschere tief und schräg einschneiden. Die Einschnitte abwechselnd nach links und rechts biegen. Mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen, bei 200 °C 20 Min. backen und sofort servieren.
Zutaten:
 
Teig:
600 g Mehl
300 g Speisestärke
3 P. Backpulver
500 Quark
3 Eier
16 EL Öl
2 gestr. TL Salz
½ TL Chili
¼ TL Muskat
Milch nach Bedarf


Füllung:
100 g Mandelblättchen
1 Knoblauchzehe
40 g Butter
600 g Blattspinat (TK)
2 TL Curry
Salz, Pfeffer
1 Ei
200 g Schafskäse
Chili, Kreuzkümmel, Koriander
4 EL Sesam
1 TL Schwarzkümmel
Auch interessant