Login
Rezepte

Leserinnenrezept: Rotkohl-Früchte-Salat

Dieser Artikel ist zuerst in der LAND & Forst erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

Rotkohlsalat mir Banane, Apfel und Orange.
© Maria Mertens
von , am
10.01.2017

DIe LAND & Forst veröffentlicht jeden Monat tolle Leserinnen-Rezepte. Hier finden Sie das Rezept für einen Rotkohl-Früchte-Salat.

Folgende Zutaten benötigen Sie für den Rotkohl-Früchte-Salat:
 
  • 250 g Rotkohl
  • 1 kleine Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Orange
  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • Saft einer halben Zitrone
  • Saft einer Orange
  • 1 EL Honig
  • 4 EL Öl
  • 12 Walnusshälften

 

So bereiten Sie den Rotkohl-Früchte-Salat zu:
  • Äußere Blätter vom Rotkohl entfernen. Den Kopf vierteln, den Strunk raus schneiden, Kohlstücke abspülen und in sehr feine Streifen schneiden. In eine Schüssel geben.
  • Zwiebeln schälen, fein hacken, dazugeben. Salzen und pfeffern.
  • Orange filetieren. Apfel würfeln. Bananen in Scheiben schneiden. Alles zum Rotkohl geben und mit Zitronen- und Orangensaft begießen.
  • Honig und Öl darüber giessen. Salat gut mischen.
  • Zugedeckt 60 Minuten ziehen lassen. Noch einmal abschmecken. In einer Schüssel anrichten.
  • Mit Walnüssen garniert servieren.

 

Auch interessant