Login
Salat

Rezept: Bohnen-Zucchini-Salat

Bohnen-Zucchini-Salat-Rezept
Thumbnail
Birgit Greuner, LAND & Forst
am
26.06.2018

Wer Bohnen und Zucchini liebt, für den ist dieser Salat genau das Richtige. Also los, ausprobieren!

Folgende Zutaten benötigen Sie für den Bohnen-Zucchini-Salat für vier Portionen:

  • 400 g Zucchini
  • 500 g Bohnen
  • 150 g Schaftskäse
  • 150 g Walnüsse
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 EL Öl zum Braten
  • 1 Peperoni
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Saft einer Zitrone
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Wie Sie den Bohnen-Zucchini-Salat zubereiten

  • Zucchini waschen und würfeln.
  • Bohnen waschen und bei Bedarf die Enden abschneiden.
  • Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Knoblauch pellen und hacken.
  • Peperoni waschen, aufschneiden, Kerne und weißes Fleisch entfernen, hacken.
  • Bohnen in kochendem Wasser mit etwas Salz etwa 8 min. blanchieren.
  • Zucchiniwürfel in 1 EL Öl andünsten.
  • Knoblauch und Zwiebelringe kurz scharf in 1 EL Öl anbraten.
  • Bohnen halbieren und mit dem restlichen Gemüse in einer Salatschüssel mischen.
  • Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Olivenöl abschmecken.
  • Schafskäse zerbröckeln und mit den Walnüssen auf den Salat geben.
Auch interessant