Login

Rezept: Radieschen-Salat mit Ei

Radieschen-Salat-Rezepte-Ei
am Mittwoch, 27.06.2018 - 08:09

Radieschen aus dem Garten und Eier vom Bauern nebenan: Das gibt es bei Birgit Greuner in Springe-Bennigsen. Hier ihr Rezept.

Diese Zutaten brauchen Sie für den Radieschensalat mit Ei

  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Karotten
  • 1 Paprika
  • 6 Radieschen
  • 3 hartgekochte Eier
  • 80 g Rucola

Für die Salatsauce:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Senf
  • 1 TL Meerrettich
  • 1 EL Hanfsamen
  • 1 TL Honig
  • Salz und Pfeffer
  • 1EL Kresse
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Essig

Zu dem Salat passen 100 g gekochter Reis.

So bereiten Sie den Radieschensalat mit Ei zu

  • Radieschen, Karotten und Paprika waschen und in dünne Scheiben bzw. Streifen schneiden.
  • Frühlingszwiebeln waschen und in dünne Ringe schneiden.
  • Zutaten mischen. Auch der Reis kann direkt unter den Salat gemischt werden.
  • Für die Salatsauce die Knoblauchzehe abziehen und kleinhacken. Mit den anderen Zutaten der Sauce vermischen und über die Salatmasse geben. Vorsichtig umrühren.
  • Wer mag, kann auch noch 100 g gekochten Reis daruntermischen.