Login
Leserinnenrezepte

Rezept: Rote Beete-Möhren-Salat

Rote-Beete-Moehren-Salat-Rezepte
Gabi Pahlke aus Hameln
am
06.10.2017

Die LAND & Forst-Landleben-Redaktion veröffentlicht jeden Monat die Leserinnen-Rezepte. Wer Rote Beete mag, sollte unseren Rote Beete-Möhren-Salat probieren.

Folgende Zutaten brauchen Sie für das Rezept "Rote Beete-Möhren-Salat" (für 2 Portionen):

  • 3 Karotten
  • 2 kleine Rote Beete, gekocht
  • eine kleine Zwiebel
  • eine kleine Knoblauchzehe, durchgepresst

Hier die Zutaten für die Salatsoße:

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL süße Sahne
  • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1TL scharfer Senf
  • 1/2 TL Meerrettich aus der Tube
  • Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Zucker

Wie Sie den Rote Beete-Möhren-Salat zubereiten

  • Die Zutaten der Salatsoße für den Rote Beete-Möhrensalat mischen.
  • Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  • Die Rote Beete in kleine Würfel schneiden.
  • Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden.
  • Gepressten Knoblauch verteilen und alles mit der Salatsoße mischen.
  • Anschließend mit Schnittlauch bestreuen.

Tipp: Den Salat einen Tag vorher zubereiten, kalt stellen und durchziehen lassen.

Auch interessant