Login
Aufstrich

Rezept: Eieraufstrich

dip, eier, quark, eierquark, aufstrich, brotaufstrich, rezept
Helga Hemesath aus Bad Rothenfelde
am
05.02.2015

Ob zum Frühstück oder Abendbrot, der frische Eieraufstrich mit Salatgurke passt toll zu kernigem Brot.

Folgende Zutaten benötigen Sie für den Brotaufstrich

  • 2 Eier
  • 1/2 Salatgurke
  • Petersilie
  • 100 g Quark
  • 50 g Schmand
  • 1 Tl Senf
  • Salz und Pfeffer

So bereiten Sie den Eier-Dip zu

  • Für den Eieraufstrich, die Eier hart kochen und abkühlen lassen.
  • Das Eigelb mit Schmand, Quark und Senf verrühren.
  • Die Petersilie waschen, fein hacken und unter die Schmand-Quark-Masse rühren.
  • Das Eiweiß würfeln und ebenfalls darunter heben.
  • Die Gurke waschen, entkernen und würfeln. Auch unter den Dip geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Anstatt Petersilie kann auch Kresse verwendet werden.

Auch interessant