Login
Konfitüre

Rezept: Zwetschgen-Marmelade mit Sternanis

zwetschge, zwetsche, marmelade, konfitüre, pflaume, selbstgemacht, geschenke aus der Küche, einkochen, einmachen, haltbar machen
Ellen Fricke, Edemissen
am
06.05.2015

Zwetschge mit Sternanis, eine weihnachtliche Marmelade für die Adventszeit.

Folgende Zutaten benötigen Sie für die Zwetschgen-Marmelade:

  • 1 kg Zwetschgen
  • 1 Sternanis
  • 100 ml Wasser
  • 1 P. Gelierzucker 2:1

So bereiten Sie die Zwetschgen-Marmelade zu

  • Für die Konfitüre, die Zwetschgen waschen, entkernen und vierteln.
  • Diese dann in einen Topf mit Sternanis kurz andünsten und anschließend pürieren.
  • Mit dem Gelierzucker und dem Wasser aufkochen und unter Rühren 5 Minuten köcheln lassen.
  • In vorher abgekochte Gläser noch heiß abfüllen.
  • Die Gläser verschließen, auf dem Kopf drehen und abkühlen lassen.
Auch interessant