Login
Rezepte

Rosengeleerezept mit Sekt

Rosengelee, rosen, gelee, brotaufstrich, aufstrich, brot, brote, aufstriche, Sekt, frühstück, zucker, frisch, hausgemacht, selbstgemacht, brötchen, rezept, rezepte, einkochen, kochen, chefkoch
red.
am
01.08.2017

Eine kleine Auswahl aus dem Kochbuch "Echt. norddeutsch - Jahreszeitenküche" der LAND & Forst. Das Rezept für das Rosengelee mit Sekt.

Für das Rosengelee mit Sekt benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 250 ml Sekt
  • 750 ml Wasser
  • 10 Duftrosen (weißen Boden abschneiden)
  • Saft von 2 Zitronen
  • 1 kg Gelierzucker 1:1

So bereiten Sie das Rosengelee mit Sekt zu:

  • Sekt, Wasser und Duftrosen in ein Gefäß geben und gut verschlossen 12h im Dunkeln ziehen lassen.
  • Zitronensaft mit der Rosenmischung in einem Topf langsam erhitzen.
  • 10 Minuten sieden lassen und die Blüten absieben.
  • Gelierzucker dazugeben und 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  • Einige Blüten zur Dekoration in die heiß ausgekochten Gläser füllen.
  • Gelee einfüllen, verschließen und 15 Minuten auf den Kopf stellen.
Auch interessant