Login
Rezepte

Schaumburger Hochzeitssuppe

Margret Requardt-Kastning, Rinteln
am
02.07.2013

Zubereitung:

Spargel schälen, in 2 cm lange Stücke schneiden. Spargelschalen mit dem gesalzenen Wasser in eine Topf geben und 20 Min. zugedeckt kochen lassen, Brühe in eine Schüssel abgießen.
In einem zweiten Topf aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze zubereiten, anschließend mit der Spargelbrühe ablöschen. Mett in kleine Bällchen formen, zusammen mit dem Rosenkohl und den Graupennudeln hinzufügen, 5 Min. durchkochen, Topf vom Herd nehmen.

Eine Tasse Brühe herausnehmen, darin Eigelb verquirlen, in die Suppe einrühren. Weißwein und Sahne unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker und Orangensaft abwürzen. Danach Spargelstücke beigeben, Suppe nochmals erhitzen, aber nicht mehr aufkochen lassen. Sofort auftragen!
Zutaten:

250 g dünne Stangen Spargel
250 g Rosenkohl (TK)
250 g Thüringer Mett
150 g kleine Graupennudeln
1½ l Wasser
1 Prise Salz
70 g Butter
50 g Mehl
2 Eigelb
5 EL Weißwein
¼ l Sahne
weißer Pfeffer, Muskat
1 TL Zucker
Saft einer Orange
Auch interessant