Login
Rezepte

Spitzkohlauflauf

Margitta Kläber
am
28.08.2012

Zubereitung:

Nudeln garen, Spitzkohl in feine Streifen schneiden. Die Schinkenwürfel anbraten und zusammen mit Kohl und Nudeln in eine Auflaufform geben. Die Sahne mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen und über die Masse in der Auflaufform geben. Die Form abdecken und für eine Stunde bei 180 °C im Heißluft-Herd garen, dabei gelegentlich umrühren.
Zutaten:

1 kg Spitzkohl
300 g Nudeln (z.B. Fussili)
200 g Schinkenwürfel
400 ml Sahne
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Auch interessant