Login
Rezepte

Überbackenes Schweinefleisch

Yvonne Maack, Asendorf
am
30.04.2013

Zubereitung:

Fleisch in kleinen Stücken anbraten. Champignons putzen, in Scheiben schneiden und ebenfalls anbraten. Fleisch und Pilze in eine gefettete Auflaufform geben.

Speck würfeln und anbraten, dann über das Fleisch verteilen. Zwiebeln würfeln und ebenfalls anbraten und über dem Fleisch verteilen.
Saure Sahne, süße Sahne und Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Über das Fleisch gießen. Alles kalt stellen und einen Tag durchziehen lassen. Bei 175 °C
45 bis 50 Min. backen. Dazu passt Reis.
Zutaten:

1 kg Schweinefleisch (Schnitzel oder Filet)
500 g Champignons
4 große Zwiebeln
200 g durchwachsener Speck
1 B. saure Sahne
2 B. Schlagsahne
1 B. Joghurt
Auch interessant