Login
Rezepte

Zwetschen - Torte

Margret Requardt-Kastning, Rinteln
am
27.08.2012

Zubereitung:

Mehl, weiches Fett, Puderzucker und Salz mit dem Ei verkneten. Den Teig in Folie gewickelt 30 Min. in den Kühlschrank legen.
Pudding mit der Milch und einem Esslöffel Zucker nach Anweisung auf der Packung zubereiten. Pudding abkühlen lassen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und in eine gefettete Springform (Ø 24 cm) auslegen. Einen Rand von rund 2,5 cm formen. Den Tortenboden gleichmäßig mit dem Pudding bestreichen. Halbierte, entsteinte Zwetschen mit der Schnittfläche nach unten darauf verteilen. Bei 200 °C 45 min. backen. Nach dem Backen mit dem restlichen Zucker bestreuen.
Zutaten:

Teig:
140 g Mehl
50 g Butter
50 g Puderzucker
1 Prise Salz
1 Ei
Mehl zum Ausrollen

Belag:
½ P. Vanillepuddingpulver
¼ l Milch
50 g Zucker
600 g Zwetschen
Auch interessant