Login

Management: Infos zu Produktion, Finanzen und Steuern

Aktuelles aus Betriebsführung, Agribusiness, Finanzen und Recht
Neuigkeiten und Fakten für unternehmerische Landwirte aus den Bereichen Betriebsführung, Agrarwirtschaft, Förderung, Steuern und Recht

AFP

Landwirte beantragen weniger Investitionsförderung

Landwirte haben voriges Jahr deutlich weniger Anträge zum Agrar-Investitionsförderungsprogramm AFP gestellt. Die Landgesellschaften haben dafür eine Erklärung.

gerste_ernte.jpg
Umfrage

Getreide vermarkten: Auf welche Strategien setzen Sie?

Viele Faktoren spielen für den Erfolg der Getreidevermarktung eine Rolle. Aber was genau ist Landwirten wichtig? Diese Umfrage hakt nach.

Zuckerindustrie

Absturz der Zuckerpreise belastet Nordzucker

Der Wegfall der EU-Zuckerquote hat die Bilanz von Nordzucker 2017/18 deutlich getrübt. Im laufenden Jahr gilt es, einen Verlust zu vermeiden.

Eingang zum Finanzamt
Steuern

Bundesregierung: Die Umsatzsteuerpauschale bleibt

Die Bundesregierung plant keine Änderung der Umsatzsteuerpauschale für Land- und Forstwirte. Das beteuert sie in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage.

Kühe im Fressgitter
Abschreibung

Kühe auf einen Schlag abschreiben

Es gibt Neues in Sachen geringwertige Wirtschaftsgüter. Sie können schon bei der nächsten Steuerbilanz davon profitieren. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

Zwei junge Landwirte im Gespräch
Kommunikation

Praxistipps für erfolgreiches Verhandeln

Verhandlungen mit Lieferanten, Kunden und anderen Unternehmen sind häufig kein Vergnügen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit der richtigen Strategie zum Ziel kommen.

Neueste Bildergalerien
Steuerrecht

Bundesfinanzhof kippt Steuersparmodell beim Verpachten

Verpächter können keine Vorsteuer geltend machen, wenn sie an einen pauschalierenden Betrieb Grundbesitz verpachten. So urteilte der Bundesfinanzhof.

Hammer und Geld
Klage

Verdacht auf Subventionsbetrug: LKV nimmt Stellung

Die LfL Bayern hat bei der Staatsanwaltschaft München Klage gegen das LKV Bayern eingereicht wegen Verdachts auf Subventionsbetrug.

Förderung

Mehrfachantrag: Welche Änderungen jetzt noch möglich sind

Die Frist 15. Mai für den Mehrfachantrag ist zwar abgelaufen. Einige Änderungen sind aber noch möglich; wir haben die wichtigsten für Sie zusammengefasst.

Ernteversicherung

Ernteversicherung: Vereinigte Hagel greift auf Rücklagen zu

180 Mio. Euro musste die Vereinigte Hagel 2017 an die versicherten Landwirte auszahlen. Das ist Rekord. Dafür nutzte der Ernteversicherer seine Rücklagen.

Joskin-Güllefass mit Schleppschuh-Verteiler auf Wiese
Düngeverordnung

Nitrifikationshemmer: Tipps zum Einsatz von Piadin und Co. in Gülle

Mit der neuen Düngeverordnung werden Nitratbremsen immer wichtiger. Wir zeigen, wie Nitrifikationshemmer in Gülle einsetzt werden.

Neueste Videos
 
Demo-Landfraß_Erlangen
Landfraß

Mit Traktoren und Transparenten gegen Flächenfraß

200 Bauern aus Franken haben gegen Entwicklungspläne der Stadt Erlangen demonstriert. Sogar Stadträte der Grünen sind für die Versiegelung von 200 Hektar.

getreidepreissymbolbild.jpg
Vermarktung Live

Witterung drückt die Ernteerwartung

Mitte Mai sind die Aussichten für die norddeutschen Ackerbauern Max Uwe Hansen und Jan Schulze-Geißler nicht gut. Markt und Wetter spielen nicht mit.

Wildschwein Schaden Grünland
Jagdrecht

Wildschaden: Auch bei Verdacht umgehend melden

Haben Sie auch nur einen Verdacht auf einen Wildschaden, sollten Sie diesen umgehend melden. Sonst kann die Meldefrist verstreichen.

Rapsbluete im Voralpenland

Strukturwandel in Ostdeutschland wird sich beschleunigen

Der Generationswechsel wird den Strukturwandel in Ostdeutschland beschleunigen. Das sieht der Vorstandschef der Landgesellschaften Volker Bruns voraus.

Geschäftsführung der Raiffeisen Waren GmbH
Zentralgenossenschaften

Raiffeisen Waren GmbH mit solidem Wachstum

Die Raiffeisen Waren GmbH, Kassel, hat für das Geschäftsjahr 2017 solide Umsatz- und Ertragszahlen vorgelegt.

Inkasso
Ratgeber

So erkennen Sie unseriöse Inkasso-Forderungen

Wer eine Rechnung nicht bezahlt, bekommt nach einiger Zeit oft Post von einem Inkassobüro. Aber Vorsicht: Nicht alle Inkassounternehmen sind seriös.

Wasserprobe im Röhrchen
EU

Grundwasserqualität in Bayern: Nitratwerte zu 90 Prozent eingehalten

Die Grundwasserqualität in Bayern hat sich laut bayerischem Landesamt für Umwelt weiter verbessert. Das sind die Ergebnisse eines EU-Berichts.

umgebrochenes Grünland
Greeningverpflichtung

Achtung: Änderungen beim Dauergrünland im Mehrfachantrag

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen gibt Landwirten Tipps, wie sie dieses Jahr im Mehrfachantrag mit Dauergrünland umgehen.

Stallplan auf Baustelle
Baurecht

Stallbau: Fehlerhafte Baugenehmigung nicht neu beantragen?

Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtes München müssen Landwirte eine fehlerhafte Baugenehmigung nicht neu beantragen. Rechtskräftig ist das Urteil nicht.

Christoph Kempkes
Zentralgenossenschaften

RWZ Rhein-Main: Die Neuausrichtung wirkt

Die Restrukturierung der RWZ Rhein-Main eG ist auf Kurs. Im vergangenen Jahr konnte die Kölner Zentralgenossenschaft ihre Bilanz deutlich verbessern.

0039_Agrar-heute_Inkasso
Finanzen

Agrar-Inkasso: Wenn der Geldeintreiber vor der Tür steht

Wenn Landwirte ihre Rechnungen nicht begleichen, liegt es meist an der Liquidität. Deshalb beauftragen manche Gläubiger ein spezielles Agrarinkasso.

Euro-Zeichen und EU-Sterne als Symbol für EU-Agrarförderung
Erinnerung

EU-Agrarförderung: Die Mehrfachanträge für jedes Bundesland

Die Anträge für die flächenbezogene EU-Agrarförderung können ab diesem Jahr nur noch elektronisch abgegeben werden. Achtung: Die Frist endet am 15. Mai.

Aktuelles Heft Mai 2018

Cover agrarheute Juni 2018
agrarheute Pflanze+Technik 2018
Top Themen:
  • Schutz vor dem Wolf
  • DLG-Feldtage
  • Rinderzucht als Familiensache
  • GAP: Kosten des Brexit
  • Platz für Urlaub schaffen