Login
Klage gegen Monsanto

Glyphosat-Prozess könnte neu aufgerollt werden

Der Glyphosat-Prozess könnte neu aufgerollt werden, denn das zuständige US-Gericht gab dem Antrag der Monsantos vorläufig statt, eine Neuverhandlung anzustoßen.

Milchtankwagen Arla
Molkereibranche

Arla Foods plant Molkekooperation in den USA

Arla Foods will sein internationales Molkegeschäft ausbauen. Dazu führen die Dänen Kooperationsgespräche mit einer Spezialmolkerei in den USA.

Preisabsprachen

Urteil zum Wurstkartell: 6,5 Millionen Euro Geldbuße für Wiltmann

Im Streit um ein Millionenbußgeld wegen illegaler Preisabsprachen hat der Wursthersteller Wiltmann vor Gericht verloren. Er wurde zu einer Geldbuße verurteilt.

Schwein schaut aus der Stallbucht
Schlachtunternehmen

Vion ordnet Geschäftsbereich Schwein neu

Vion Food baut seinen Geschäftsbereich Schwein um. Der bisherige Leiter Frans Stortelder bekommt neue strategische Aufgaben.

Bayer-Forum
Agrarchemie

Bayer: US-Digitalsparte jetzt auch in Deutschland

Seit vier Wochen sind Bayer und Monsanto ein Unternehmen, heute die erste gemeinsame Präsentation. Das Unternehmen will jetzt auch Deutschland digitalisieren.

Morssink-John, CFO Vion
Schlachtbranche

Vion: Neue Köpfe in Vorstand und Aufsichtsrat

Bei Vion Food gibt es wieder einmal Veränderungen in Vorstand und Aufsichtsrat. Lesen Sie, wer die neuen Personen sind.

Neueste Bildergalerien
Blockchain
Interview

Blockchain: Das steckt dahinter

Blockchain könnte dafür sorgen, dass es keine Lebensmittelskandale mehr gibt. Davon ist Britt Kritzler von der britischen Food Standards Agency überzeugt.

Milchtanker von Fonterra
Milchindustrie

Fonterra enttäuscht Milchfarmer erstmals mit Millionenverlust

Der neuseeländische Molkereiriese Fonterra hat erstmals in der Firmengeschichte ein Geschäftsjahr mit Verlust abgeschlossen.

Wasserstand messen im Fluss

Zweites Werk von K+S steht wegen Trockenheit still

In der Werra sinkt der Pegelstand weiter. Der Dünger- und Salzkonzern K+S hat die Produktion auch an seinem zweiten Standort in Hessen heruntergefahren.

Werbung für Agrarblog Tönnies
Informationsangebot

Tönnies startet Agrarblog

Tönnies geht in die Offensive und startet mit einem Agrarblog ein neues Informationsangebot. Jeden Freitag gibt es unter anderem eine Einschätzung zum Markt.

Bayer-Kreuz
Agrarchemie

Nach Monsanto-Übernahme: Bayer rechnet mit weiteren Glyphosat-Klagen

Die Übernahme bringt dem Leverkusener Konzern den erwarteten Wachstumsschub. Doch sorgt er auch für Probleme durch immer mehr Klagen in den USA.

 
Firmenschild der KWS-Zentrale
Saatgut

KWS will Rechtsform ändern

Um sich besser auf weiteres Wachstum vorzubereiten, plant KWS seine Rechtsform 2019 zu ändern. Die Mehrheit der Familienaktionäre bleibt aber erhalten.

DLG-Unternehmertage in Kassel

DLG-Unternehmertage: Das Wichtigste im Überblick

Die Junge DLG startet heute Nachmittag mit einem spannenden Programm auf den DLG-Unternehmertagen in Kassel. agrarheute wird natürlich auch vor Ort sein.

Polizei-Auto-Dienstwagen
Straftat

Polizei fasst Südzucker-Erpresser

Am 20. August soll ein Schreiben mit einer Forderung von 2,2 Mio. Euro bei der Südzucker AG eingegangen sein. In Mannheim sei der Erpresser gefasst worden.

KTG-Agrar-Pleite: Vergleich über Millionen-Forderung angestrebt

Zwei Jahre nach der Insolvenz des Agrarkonzerns KTG-Agrar verhandelt das Hamburger Landgericht in einem Zivilprozess. Ein Vergleich wird angestrebt.

Milchindustrie

Arla will Nettogewinn komplett an Landwirte ausschütten

Die Molkereigenossenschaft Arla Foods will den Nettogewinn 2018 komplett an ihre Mitglieder auszahlen. Der Konzern steht wirtschaftlich stabil da.

Vion in Waldkraiburg
Waldkraiburg

Vion eröffnet Rinderschlachthof in Waldkraiburg

Im oberbayerischen Waldkraiburg hat Vion seinen neuen Rinderschlachthof eröffnet. Die Kapazität reicht für 5.000 Tiere. Mehr als 20 Mio. Euro wurden investiert.

Herstellung von Bestandteilen für Babynahrung
Milchindustrie

FrieslandCampina meldet Gewinneinbruch im ersten Halbjahr

Die Molkereigenossenschaft FrieslandCampina hat im ersten Halbjahr 2018 einen Gewinneinbruch erlitten. Basisprodukte brachten Verluste ein.

Schweine auf dem Weg zum Schlachthof
Ferkelkastration

Tönnies setzt auf den vierten Weg

Das Schlachtunternehmen Tönnies hat die Ebermaske bei einem steigenden Angebot unkastrierter Schweine verschlechtert. Der Ruf nach dem 4. Weg wird lauter.

Entladung von Getreide
Futtermittel

Fakten zur Mischfutterherstellung

Mischfutter ist die wichtigste zugekaufte Vorleistung der deutschen Landwirtschaft. Im vorigen Jahr nahm die Herstellung um 1,9 Prozent auf 24,1 Mio. t zu.

Kalidünger Abbauhalde Werra
Düngemittelproduktion

Dürre: K+S muss Kalidüngerproduktion einschränken

Der K+S-Konzern muss die Produktion von Kalidünger an einzelnen Standorten unterbrechen. Der Grund ist die anhaltende, extreme Trockenheit.

Glyphosat einfüllen in eine Pflanzenschutzspritze

8.000 Klagen wegen Glyphosat: Bayer geht in die Offensive

In den USA gingen 8.000 Klagen wegen Glyphosat ein. Bayer-Chef Werner Baumann geht in die Offensive und kündigt an, das Produkt energisch zu verteidigen.

Milchabholung auf Hof
Milchanlieferung

Klöckner zögert mit Vorgaben für die Milchlieferbeziehungen

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will Anfang kommenden Jahres über staatliche Vorgaben für die Milchlieferbeziehungen entscheiden.

GetreideverladenBayWa.jpg
Transportkosten

Dürre: Niedrigwasser verteuert Agrartransporte

Eine Folge der Dürre sind die niedrigen Pegelstände auf Rhein, Elbe und Oder. Diese niedrigen Wasserstände verteuern die Transporte von Agrarprodukten.

Aktuelles Heft Oktober 2018

Top Themen:
  • Hofnachfolge: Was wirklich zählt
  • Die besten Landwirte 2018
  • Zwei Case-IH-Traktoren im Test
  • Kompoststall für mehr Kuhkomfort
  • Tiere als Therapeuten