Login

DLG-Unternehmertage: Das Wichtigste im Überblick

Thumbnail
Anke Fritz, agrarheute
am
03.09.2018

Die Junge DLG startet heute Nachmittag mit einem spannenden Programm auf den DLG-Unternehmertagen in Kassel. Hier finden Sie das ganze Programm. agrarheute wird natürlich auch vor Ort sein.

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) führt ihre traditionellen Unternehmertage am 3. und 4. September im nordhessischen Kassel durch. Es ist die erste agrarische Spitzenveranstaltung in Deutschland nach der Ernte. Die DLG erwartet mehr als 500 Teilnehmer aus ganz Deutschland.

Tagungsort ist das Kongress Palais Kassel am Holger-Börner-Platz. Die Teilnahme an den DLG-Unternehmertagen ist kostenfrei.
 

Das Programm auf den DLG-Unternehmertagen

Höhepunkt ist die öffentliche Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Ackerbau und Tierhaltung neu gestalten - Produktionsverfahren zukunftsfähig ausrichten“ am 4. September. Sie beginnt um 9.30 Uhr und wird von DLG-Präsident Hubertus Paetow eröffnet. Fachleute stellen anhand von Beispielen ihre Konzepte und Erfahrungen für die Weiterentwicklung von Ackerbau und Tierhaltung vor. In drei öffentlichen Arbeitskreisen „Ackerbau und Schweinehaltung“, „Milchviehhaltung“ und „Neue Technologien der Digitalisierung“ vertiefen die Referenten zusammen mit weiteren Experten Ideen und bewerten die Praktikabilität unterschiedlicher Lösungen.

Aufgrund der durch die lang anhaltende Trockenheit entstandenen Futterknappheit in der Milchviehhaltung gehen die Referenten im Arbeitskreis Milchviehhaltung auf Möglichkeiten ein, wie Milchviehhalter kurzfristig ihren Futterengpass schließen können. Darüber hinaus wird über die jetzt notwendigen Weichenstellungen für die Futterernte 2019 diskutiert.

 

Junge DLG startet am 3. September durch

Den Auftakt der diesjährigen DLG-Unternehmertage bildet eine öffentliche Vortrags- und Diskussionsveranstaltung der Jungen DLG am 3. September 2018 um 16.30 Uhr. Sie steht unter dem spannenden Thema „No risk, no farm! – Risiko als Garant für den Erfolg?“.

Der „DLG-Unternehmer-Treff“ für alle Teilnehmer findet am 3. September ab 18.00 Uhr im Restaurant „Karl’s“, Weserstraße 2a, 34125 Kassel, statt.

Mit Material von DLG
Auch interessant