Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Corona und die Folgen

Umfrage: Sollten Milchviehhalter jetzt ihre Produktion drosseln?

Die Bayern MeG und die Schwälbchen Molkerei haben ihre Milcherzeuger dazu aufgerufen, die Milchmenge um rund 20 Prozent zu reduzieren. Die Produktion müsse unbedingt an den Bedarf angepasst werden. Die DMK Group und Arla Foods Deutschland sehen hingegen keinen Anlass zu bremsen. Was ist Ihre Meinung? Stimmen Sie jetzt mit ab.

am Freitag, 10.04.2020 - 07:00

Sollten die Milchviehhalter die Produktion drosseln, um in der Corona-Krise ein Überangebot zu vermeiden?

Ja, die Menge muss ingesamt runter.
33% (630 Stimmen)
Ich finde, das sollte jede Molkerei mit ihren Erzeugern für sich entscheiden.
25% (475 Stimmen)
Das wird sowieso nicht funktionieren, weil nicht alle mitmachen.
25% (473 Stimmen)
Nein, die EU sollte viel besser die private Lagerhaltung fördern.
4% (77 Stimmen)
Das ist nicht nötig, denn die Nachfrage der Großverbraucher wird in zwei bis drei Wochen wieder anspringen.
14% (261 Stimmen)
Stimmen gesamt: 1916