Login
Logos von Bayer und Monsanto
Wettbewerbsrecht

US-Behörde hat Bedenken gegen Bayer-Monsanto-Deal

Bayer stößt mit seiner geplanten Übernahme von Monsanto nach einem Medienbericht offenbar auf Probleme in den USA.

K+S-Logo auf Bürogebäude
Firmennachrichten

K+S verdient wieder mehr

Für den Dünger- und Salzproduzenten K+S ist es im Geschäftsjahr 2017 wieder besser gelaufen. Die Düngerpreise haben sich erholt.

ADM-Logo auf einem Firmengebäude in den USA
Agrarrohstoffhandel

ADM und Bunge lassen Fusionspläne ruhen

Die Agrarhandels-Konzerne Archer Daniels Midland (ADM) und Bunge haben ihre Fusionsverhandlungen erfolglos eingestellt. Das berichtet das Wall Street Journal.

Milchindustrie

Fonterra setzt auf die Urmilch-Revolution

Der neuseeländische Molkereiriese Fonterra hat mit der a2 Milk Company eine Kooperation vereinbart zum Vertrieb von "Urmilch".

Bayer-Kreuz und Monsanto-Logo
Verkauf

Monsanto-Übernahme: Bayer will Gemüsesaatgut an BASF verkaufen

Bis zum 5. April prüft die EU-Kommission die Übernahme von Monsanto durch Bayer. Bei einer Freigabe verkauft Bayer sein gesamtes Gemüsesaatgutgeschäft an BASF.

Raiffeisen Markt
Genossenschaften

Raiffeisen-Genossenschaften erzielen zufriedenstellende Bilanz

Eine zufriedenstellende Bilanz 2017 hat der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) vorgelegt.

Bayer-Kreuz
Firmennachrichten

Bayer bei Monsanto-Übernahme weiter optimistisch

Der Bayer-Konzern ist weiter optimistisch, die Übernahme von Monsanto mit Verspätung im zweiten Quartal 2018 abzuschließen.

Logo Corteva

Aus DowDuPont wird Corteva Agriscience

Das Agrargeschäft von DowDuPont hat einen neuen Namen. Die geplante Agrarfirma, die am 1. Juli 2019 an den Start gehen soll, wird Corteva Agriscience heißen.

Professor Dr. Ewald Wessling
DLG-Wintertagung

Vorsicht vor Online-Plattformen

Online-Plattformen werden sich künftig zwischen landwirtschaftliche Betriebe und ihre Kunden schieben. Das kann fatale Auswirkungen für Landwirte haben.

Vertrieb von Agrartechnik

Kartellamt stellt Ermittlungen gegen BayWa ein

Das Bundeskartellamt hat seine Ermittlungen gegen die BayWa AG wegen wettbewerbsbeschränkenden Absprachen beim Vertrieb von Agrartechnik eingestellt.

Hubertus Paetow und Carl-Albrecht Bartmer
agrarheute fragt nach

Neuer DLG-Präsident Hubertus Paetow im Interview

Hubertus Paetow ist der neue Präsident der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). agrarheute hat ihn auf der DLG-Wintertagung interviewt.

Gewächshaus
Agrarhandel

BayWa: Gewächshäuser als neues Geschäftsfeld

Der Agrarhandelskonzern BayWa möchte mit Gewächshäusern ein neues Geschäftsfeld erschließen und so die Preisschwankungen im Agrarhandel ausgleichen.

Lebensmittel

Handel: Edeka legt sich mit Nestlé an

Der Lebensmittelhändler Edeka nimmt etwa 160 Nestle -Produkte aus den Verkaufsregalen.

Bioprodukte
Ökolandbau

Bioprodukte: Steigende Zahl von Betrugsfällen

Die Anzahl an Betrugsfällen bei Bioprodukten steigt, vor allem bei Produkten aus dem EU-Ausland und Drittländern. Das fordert die Kontrollbehörden heraus.

Lebensmitteleinzelhandel

Aldi Nord und Süd wollen ihre Einkaufsmacht bündeln

Aldi Nord und Aldi Süd prüfen eine engere Zusammenarbeit bis hin zum gemeinsamen Einkauf. Fusionsgerüchte dementieren die Discounter.

Firmennachrichten

Syngenta: Das Saatgut-Geschäft verhindert Schlimmeres

Syngenta meldet für 2017 ein leichtes Umsatzminus. Das Saatgut-Geschäft verhinderte einen stärkeren Rückgang. Der Pflanzenschutz schwächelte.

Preisdruck bei Milchprodukten schwächt Nestlé-Gewinn

Beim weltweit größten Unternehmen für Lebensmittel und Getränke Nestlé ging der Gewinn um 15,8 Prozent nach unten.

Masthähnchen im Stall
Firmennachrichten

Wiesenhof setzt auf Tierwohl-Geflügel

Die PHW-Gruppe, bekannt durch die Marke Wiesenhof, will den Absatz von Geflügel aus Tierwohl-Konzepten im laufenden Jahr verdoppeln.

Danish Crown- Schlachtband-Schweineschlachtung
Schlachtunternehmen

Danish Crown macht sich in Polen breit

Polens Schlachtindustrie steht wohl vor dem Ausverkauf. Nach Smithfield will nun auch Danish Crown sein Engagement in Polen ausbauen.

Emmi-Standort in der Schweiz
Umsatzzahlen 2017

Milchverarbeiter Emmi steigert seinen Umsatz

Mit einer Steigerung des Konzernumsatzes um 3,2 Prozent übertraf Emmi die Prognosen für 2017. Das gute 2. Halbjahr kompensierte die Einbußen der ersten Monate.

ADM-Logo auf einem Firmengebäude in den USA
Agrarhandel

Gerüchte um Fusion der Getreide-Handelsriesen ADM und Bunge

Die Rohstoff-Handelsriesen Archer Daniels Midland (ADM) und Bunge bereiten offenbar eine Fusion vor. Das berichtet die Agentur Bloomberg.

EU-Fahne flattert vor der EU-Kommission
Agrarchemie

EU-Kommission verlängert Prüffrist für Bayer-Monsanto-Ehe erneut

Die Europäische Kommission hat die Frist zur Prüfung der geplanten Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto durch Bayer erneut verlängert.

Dow Chemical und Dupont
Pflanzenschutzindustrie

DowDuPont spaltet Agrargeschäft 2019 ab

Der Mega-Konzern DowDuPont hat seinen Zeitplan zur Aufspaltung festgelegt: Bis Ende Mai 2019 soll die Agrarsparte selbstständig werden.

Schweineschlachtung in China
Schlachtereien

Polen prüft Großübernahme durch Smithfield

Die polnische Wettbewerbsbehörde prüft einen Zusammschluss der beiden größten Schweineschlachter Smithfield und Pini Polonia.

Geflügel
Brandenburg

Wiesenhof-Schlachthof teilweise stillgelegt

Wiesenhof muss seine Geflügelschlachtanlage in Niederlehme teilweise stilllegen. Grund sind zuviele Schlachtungen und eine unvorschriftsmäßige Erweiterung.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft April 2019
agrarheute Magazin Cover
Top Themen:
  • Kommunikation: Der richtige Auftritt in der Öffentlichkeit
  • Investitionsvorhaben, die jetzt gefördert werden
  • Der John Deere 5125 R im Test
  • Maisaussaat: Punktgenaue Pflanzenernährung
  • Die Betriebsgründung wagen
Jetzt abonnieren