Login
Video-Tipp

Doku: Ein deutscher Bauer produziert für Putin

Stefan Dürr betreibt einen der größten Agrarbetriebe Russlands. Putin persönlich hat ihm vor zwei Jahren die russische Staatsbürgerschaft überreicht.

Thumbnail
Katharina Krenn, agrarheute
am
02.02.2018

Als Agrarstudent kam Stefan Dürr Ende der 90er Jahre nach Sibirien. Den Austausch hatte damals der Deutsche Bauernverband organisiert.  Er blieb in Russland und baute dort eines der größten Agrarunternehmen auf. Heute bewirtschaftet er 200.000 Hektar Fläche mit über 60.000 Kühen. Die ARTE-Reportage zeigt Dürrs Agrarimperium in Zentralrussland.

Auch interessant