Login
Neue Plattform

Endlich verständlich: Smart Farming

Zwei Landwirte mit Laptop auf einem Feld
Richard Jatschka/dlv
am
01.09.2016

Der dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag hat mit smart farming.de eine neue Plattform geschaffen. Endlich werden Themen rund um Smart Farming verständlich erklärt und Wissenslücken geschlossen.

Smart Farmig ist einer der Begriffe, die jeder mittlerweile kennt, aber keiner ganz genau weiß, was damit gemeint ist. Deshalb bündelt smart-farming.de Informationen rund um das Thema Smart Farming und nimmt damit eine Vorreiterrolle in der Bereitstellung von Informationen und Wissen in dem Bereich ein.

Das kann smart farming.de

Eine Umfrage von agri EXPERTS, der Marktforschungsplattform des dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag, hat gezeigt, dass rund 80 Prozent der Landwirte Smart Farming eine große Bedeutung für die Zukunft zuschreiben. Dennoch ist der Wissensstand bei den Landwirten noch sehr gering. Nur rund ein Drittel der Befragten gab an, gut informiert zu sein. smart-farming.de wurde ins Leben gerufen, um die bestehenden Wissenslücken zu schließen. Dabei gliedert sich die Seite in folgende Kategorien:

  • Im Wiki werden relevante Begriffe zum Thema Smart Farming erklärt.
  • Unter der Rubrik News finden Sie alle Neuigkeiten im Smart Farming Bereich.
  • Die nächste Schulung, Veranstaltung oder das nächste Smart Farming Event finden Sie unter der Rubrik Events.
  • Das digitale Branchenbuch ist eingeteilt in die Kategorien Pflanze, Rind, Schwein und Betrieb. Landwirte finden Unternehmen, die Smart-Farming-Produkte anbieten.

Drohne im Einsatz: Der Oktokopter X8000 von geo-konzept

Auch interessant