Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Umfrageergebnis

Regionale Wetternetzwerke sind die Zukunft

Umfrageergebnis
am Donnerstag, 28.11.2019 - 13:51 (Jetzt kommentieren)

Wie eine Umfrage zeigt, glauben viele Landwirte, dass sich betriebseigene, digitale Wetterstationen durchsetzen.

Schon heute gibt es einige Landwirte, die Teil eines regionalen Wetter-Netzwerks sind. Sie haben auf ihren Äckern eigene Wetterstationen installiert, die ihnen in Echtzeit und schlagbezogen Wetterdaten direkt auf das Handy liefern. Mithilfe des Netzwerks und entsprechend verknüpfter Apps lassen sich so lokale Wetterprognosen ableiten und die Pflanzenbaumaßnahmen angepasst werden.

Laut einer agrarheute-Umfrage glauben 69 Prozent der Umfrageteilnehmer, dass sich betriebseigene, digitale Wetterstationen flächendeckend durchsetzen. agrarheute koopertiert mit dem Wetterstationen-Anbieter Sencrop. So können auch Sie Teil unseres Netzwerkes werden.

Wetterstation auf dem Acker: Landwirtschaft der Zukunft?

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...