Login
Fonterra-Werk in Neuseeland
Risikomanagement

Fonterra bietet Landwirten börsengesicherten Milchpreis

Die neuseeländische Molkerei Fonterra bietet Milcherzeugern künftig einen von der Börse abgeleiteten Festpreis für ihre Milch an.

Spargel
Saisonarbeit

Im Spargel fehlen Arbeitskräfte

Den deutschen Spargelbauern gehen die Erntehelfer aus. Viele Osteuropäer finden inzwischen zu Hause Arbeit. Lösungen müssen her.

Ferienwohnungen-Bauernhof
Baurecht

Urlaub auf dem Bauernhof: Bund lehnt mehr Ferienwohnungen ab

Der Bund will nicht mehr Ferienwohnungen auf den Höfen im Außenbereich erlauben. Das geht aus einer FDP-Anfrage hervor.

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner
Mehrgefahrenversicherung

Klöckner will niedrigere Steuer für Dürreversicherungen

Bundesagrarministerin Klöckner will eine niedrigere Versicherungssteuer für Dürrepolicen. Ohne den Finanzminister geht das nicht.

Güllelager wird gebaut
Agrarförderung

Niedersachsen: Ein Drittel Zuschuss für Güllebehälter

In Niedersachsen läuft Mitte Juni die Antragsfrist für den Bau von Güllebehältern an. Gut ein Drittel gibt es als Zuschuss.

Mais-Trockenheit
Befragung

Umfrage zum Dürresommer: Wie schlimm war es wirklich?

Der letzte Dürresommer machte vielen Landwirten zu schaffen. Wie war es bei auf Ihrem Betrieb? Nehmen Sie an unserer Umfrage teil.

Zuckerrüben

So lohnen sich Rüben noch

Wer künftig Zuckerrüben anbauen will, muss scharf rechnen. Stimmen die Kosten, kann ein Anbauvertrag sinnvoll sein.

Zuchtrinder beim Verladen
Tiertransporte

Bayern: Veterinäre dürfen umstrittene Zuchtviehexporte nicht stoppen

Sind Vorzeugnisse in Ordnung, können bayerische Veterinäre Zuchtviehexporte in umstrittene Regionen nicht verhindern.

Streuobstwiese Oberbayern
Artenschutz

Glauber: Intensiv genutzte Streuobstwiesen sind kein Biotop

Laut Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber sollen Streuobstwiesen weiterhin wie üblich bewirtschaftet werden können.

AF_Grünland-Trockenheit
Mehrgefahrenversicherung

Grünland ist ab jetzt gegen Trockenheit versicherbar

Grünland gegen Dürreschäden zu versichern, war bisher nicht möglich. Jetzt gibt es ein neues Angebot am Markt. Hier die Details.

Glyphosat buchstabiert auf Boden
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat: Verbot erhöht Kosten um bis zu 160 Euro je Hektar

Frankreichs Bauern fürchten deutliche Kostensteigerungen, wenn Glyphosat verboten wird. 90 Mio. l mehr Diesel sind nötig.

CO2
Klimaschutz und Landwirtschaft
1

Studie: Klimaziele nur durch Abbau der Tierbestände zu erreichen

Die gesellschaftliche Debatte über eine Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen wird immer schärfer geführt.

Geldscheine neben Taschenrechner
Agrarförderung

Mehrfachantrag: Letzte Frist ist der 15. Mai

Noch gut eine Woche haben Landwirte Zeit, ihren Mehrfachantrag zu stellen. Wer Beratung braucht, muss sich rechtzeitig um einen Te

Streuobstwiese in der Sonne
Biotopkartierung
3

Bayern: Erste Bauern fällen Obstbäume wegen Artenschutzgesetz

Die laufenden Biotopkartierungen in Bayern beunruhigen viele Bauern. Sie fürchten für Streuobstwiesen Nutzungseinschränkungen.

CO2-Preis
Klimawandel
1

CO2-Preis kommt auf jeden Fall

Eins scheint klar: In Deutschland werden Wirtschaft und Gesellschaft wohl bald für CO2 zahlen. Die Frage ist ab wann und wie viel.

Milchviehstall Sachsen
Milchviehhaltung
0

Folgen der Dürre: Milcherzeuger in Ostdeutschland unter Druck

Die Milcherzeuger in Ostdeutschland stehen als Spätfolge der Dürre 2018 auch in diesem Frühjahr noch unter Druck.

gvo pflanzen
Gentechnik, Gesundheit und Umwelt
0

Studie: GVO-Pflanzen sind nicht schlechter als Bio

Dänische Forscher sind überzeugt, dass der Anbau von GVO-Pflanzen den Prinzipien des ökologischen Landbaus entspricht.

AF_Saat-Zuckerrüben-Rübenpille
Zuckerrüben

Zuckerrüben: Pfeifer & Langen legt verbessertes Angebot vor

Die neuen Vertragsangebote von Pfeifer & Langen für die neuen Lieferverträge bis 2022 liegen bevor. Hier die wichtigsten Fakten.

DLG Siegel Trusted AgriTrade
Betriebsmitteleinkauf

DLG führt Siegel "Trusted AgriTrade" für Online-Agrarhandel ein

Die DLG hat ein Siegel für vertrauenswürdige Onlinehändler im Agrarbereich eingeführt.

Tierwohl

Ferkelkastration: Ebermast büßt ein

Die Ebermast ist nicht mehr so lukrativ wie vor ein paar Jahren. Am günstigsten ist die Immunokastration, so eine Thünen-Studie.

Kaniber und Dürre2018
Risikomanagement

Bayern will Landwirte bei Dürreversicherungen unterstützen

Bayern setzt sich massiv für staatliche Zuschüsse für Dürreversicherungen ein. Das Land startet jetzt eine Bundesratsinitiative.

Schweinemast
Düngerechtsverschärfung

Steht ein Strukturwandel in Veredelungszentren bevor?

So könnte sich eine weitere Verschärfung des Düngerechts auf die Strukturen in Veredelungszentren auswirken.

Mittelgebirge-Südschwarzwald
Benachteiligte Gebiete

Ausgleichszulage: Wo Bauern Geld verlieren

Viele Bundesländer haben ihre Gebietskulisse für die Ausgleichszulage 2019 neu definiert. Auch die Fördersätze ändern sich.

Wolfsrudel
Wolfsmanagement

Sachsen-Anhalt zahlt 100 Prozent für Wolfsschäden

Tierhalter in Sachsen-Anhalt erhalten ab sofort 100 Prozent finanziellen Ausgleich für Wolfsschäden. Das kommt außerdem hinzu.

Emissionen
CO2-Ausstoß

So viele CO2-Emissionen verursachte die Landwirtschaft 2018

Alle Branchen konnten ihre Emissionen reduzieren. So hat sich der Ausstoß von Treibhausgasen von 2017 bis 2018 verändert.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Juli 2019
agrarheute Magazin Cover
Top Themen:
  • Der Markt für Getreide steht Kopf
  • Entschädigungen für den Netzausbau sichern
  • Die Fruchtfolge für 2020 planen
  • Wie der Rapsanbau der Zukunft aussieht
  • Die Entscheidungen beim Bundesberufswettbewerb sind gefallen
Jetzt abonnieren