Login
Rapsbluete im Voralpenland

Strukturwandel in Ostdeutschland wird sich beschleunigen

Der Generationswechsel wird den Strukturwandel in Ostdeutschland beschleunigen. Das sieht der Vorstandschef der Landgesellschaften Volker Bruns voraus.

umgebrochenes Grünland
Greeningverpflichtung

Achtung: Änderungen beim Dauergrünland im Mehrfachantrag

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen gibt Landwirten Tipps, wie sie dieses Jahr im Mehrfachantrag mit Dauergrünland umgehen.

Wasserprobe im Röhrchen
Umsetzung Nitratrichtline

Hohe Nitratwerte im Grundwasser: Deutschland auf Platz 2

Die EU-Kommission hat einen Bericht zur Umsetzung der Nitratrichtlinie veröffentlicht. In Malta, Deutschland und Spanien sind die Nitratwerte am höchsten.

Saisonarbeitskraft auf dem Spargelfeld

Erntehelfer im Einsatz: Das müssen Sie unbedingt beachten

Die gesetzlichen Auflagen für Saisonarbeitskräfte steigen und die Kontrollen werden immer strenger. Wir erklären, worauf es wirklich ankommt.

Hagelschaden-Raps 2018
Ernteversicherung

Hagel: Große Schäden an Rapsbeständen

Schwere Unwettter haben schon die ersten großen Hagelschäden an Rapsbeständen verursacht. Die Vereinigte Hagel meldet bereits zweistellige Millionenverluste.

Düngemittel
Bildergalerie

Dafür geben Landwirte am meisten Geld aus

Deutsche Landwirte geben für Futtermittel am meisten Geld aus, gefolgt von Viehzukäufen. Dies geht aus dem Situationsbericht 2016/2017 hervor.

Geldscheine neben Taschenrechner
EU-Agrarpolitik

Agrarökonomen sehen degressive Direktzahlungen skeptisch

Wissenschaftler des Thünen-Instituts sehen betriebsgrößenabhängige Direktzahlungen skeptisch. Transfers beeinflussen den Strukturwandel nur geringfügig.

Joachim Rukwied
EU-Agrarreform

Direktzahlung: Rukwied wehrt sich gegen Kappung

Der Berufsstand ist nicht begeistert von einer Obergrenze für Direktzahlungen. Vor allem Familienbetriebe seien dadurch benachteiligt.

EU-Fahnen in Brüssel
EU-Agrarreform

Direktzahlung: Ab Obergrenze von 60.000 Euro sind Kürzungen möglich

Leck in der EU-Kommission: Erste inoffizielle Vorschläge für die Reform der Agrarpolitik deuten auf weitere Prämienkürzungen hin. Und das Greening bleibt.

BR Video
Video-Tipp

Powerfrau-Porträt: Die erste Kreisobfrau Bayerns

Die Landwirtschaft wird weiblicher. Immer mehr Frauen leiten Agrarbetriebe. So auch Theresa Fenzl, die als Vize-Kreisobfrau auch im Bauernverband aktiv ist.

Bodenpreise in der EU
Bildergalerie

Bodenpreise in der EU: So viel kostet der Hektar in den Ländern

Die Eurostat veröffentlichte die Bodenpreise in der EU für landwirtschaftliche Fläche. In einem Land kostet der Hektar stolze 63.000 Euro.

offene Geldbörse
Konjunkturbarometer

Wirtschaftliche Stimmung der Landwirte verhalten

Die wirtschaftliche Stimmung der deutschen Landwirte ist auch im März 2018 eher verhalten. Das zeigt das neueste DBV-Konjunkturbarometer Agrar.

Preis für Milchkuh
Steuerrecht

Steuertipp: Wie Sie Milchkühe sofort in voller Höhe abschreiben

Nutzen Sie die neuen Regeln für die Sofortabschreibung. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Stübgen_Michael-BMEL-Staatssekretär
Agrarreform 2020

BMEL: Keine Kappung oder Degression bei Direktzahlungen

Unter der neuen Führung von Julia Klöckner bleibt das Bundesagrarministerium bei seiner Haltung bezüglich Obgrenzen für Direktzahlungen und Degression.

Daniel Wehmeyer und seine „Mädels“: Der Junglandwirt hält Rotes Höhenvieh, eine traditionelle Rasse aus dem Harz.
Der Bio-Cowboy

Ceres Award: Biolandwirt des Jahres 2017

Daniel Wehmeyer aus Osterode hat ein Händchen für Kühe, Ackerbau und neue Vermarktungswege. Damit wurde er beim CeresAward zum Biolandwirt des Jahres 2017.

Wirbelsturm am Abend
Klimawandel

DWD: Landwirte müssen sich auf Wetterextreme einstellen

Auch wenn der statistische Beweis für die Zunahme von Extremwetterereignissen noch fehlt, der Deutsche Wetterdienst sieht einen klaren Trend.

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG
Betriebswirtschaft

Betriebe unter Druck: Produktionskosten steigen kräftig, Erlöse sinken

Während die Produktionskosten kräftig gestiegen sind, bekommen die Erzeuger für ihre Produkte weniger Geld. Vor allem im Pflanzbau sind die Preise niedrig.

Hagelschaden im Raps
Wetterrisiken

Ernteversicherung: Vereinigte Hagel bietet mehr Flexibilität

Die Vereinigte Hagel hat ihre Secufarm-Produkte überarbeitet. Hier die wichtigsten Neuerungen.

Grünlandumbruch
Agrarförderung

Bundesrat stimmt „Pflugregelung“ beim Dauergrünland zu

Der Bundesrat hat heute die sogenannte „Pflugregelung“ beim Dauergrünland beschlossen. Außerdem billigten die Länder eine Vereinfachung für aktive Landwirte.

Urteil Gericht
Urteil

Pachtstreit: Landwirt bekommt Recht

Ein Landwirt sollte per Klage dazu gezwungen werden, Pachtflächen herauszugeben. Mit dem Urteil des Landwirtschaftsgerichts hat der Streit nun ein Ende.

Umgeknickter Mais nach Sturm 2017
Mehrgefahrenversicherung

Ernteversicherung: Bund bevorzugt private Lösungen

Die Bundesregierung will auch weiterhin keine Direktzahlungen verwenden, um Zuschüsse zur Ernteversicherung zu zahlen. Im Herbst kommt dazu ein neuer Bericht.

EU-Förderung

EU-Agrarrat: Hitziger Streit um die Direktzahlungen

Beim EU-Agrarrat konnten sich die Minister nicht auf einen gemeinsamen Kompromiss einigen. Knackpunkt waren die Direktzahlungen.

Landwirt sieht Traktor zu
Lebenswerk

Hofnachfolge: Webseiten vermitteln Angebote und Gesuche

Familiäre Hofübernahme ist heute keine Selbstverständlichkeit mehr. Internetseiten wollen Hofanbietende und Hofsuchende unkompliziert zusammenbringen.

Luftbild Felder und Wiesen
DBV-Situationsbericht

Flächenverbrauch in Deutschland: Die wichtigsten Fakten

Laut Situationsbericht 2017/18 des Deutschen Bauernverbandes nehmen die Flächenverluste in Deutschland täglich zu. Das sind die aktuellen Zahlen.

Aktuelles Heft Oktober 2018

Top Themen:
  • Hofnachfolge: Was wirklich zählt
  • Die besten Landwirte 2018
  • Zwei Case-IH-Traktoren im Test
  • Kompoststall für mehr Kuhkomfort
  • Tiere als Therapeuten