Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Studie

Bodenmarkt: Studienergebnisse zu überregionalen Investitionen

Luftaufnahme einer ländlichen Gegend mit Feldern in Niedersachsen, Deutschland
am Donnerstag, 28.01.2021 - 11:00 (Jetzt kommentieren)

Ab 11 Uhr werden heute, am 28. Januar, die Studienergebnisse der Studie "Auswirkungen überregional aktiver Investoren in der Landwirtschaft auf ländliche Räume" im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vorgestellt. Der Projektleiter vom Thünen-Institut, Andreas Tietz, wird die Ergebnisse präsentieren.

In einer Pressekonferenz werden heute die Studienergebnisse der Studie vom Thünen-Institut zu den Auswirkungen überregionaler Investitionen in der Landwirtschaft durch den Projektleiter Andres Tietz vorgestellt. Auch Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner wird eingangs einige Worte zu den Fallstudien sagen.

In einem Pressegespräch von 11 bis 12 Uhr wird der Projektleiter die Ergebnisse der Studie, die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beauftragt wurde, präsentieren. 

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...
Auch interessant