Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Niedersachsen

Auszahlung der Fördergelder: Der Termin steht

taschenrechner_und_geld_3-id64802.jpg
am Montag, 19.12.2016 - 10:00 (Jetzt kommentieren)

In Niedersachsen steht der Termin für die Auszahlung der Agrarförderung. Am 29. Dezember soll das Geld fließen.

In der vergangenen Woche hat Baden Württemberg den Zeitplan für die Auszahlung der Fördergelder bekannt gegeben, jetzt informiert Niedersachsen. Demnach soll die Anweisung der Agrarförderung (Basisprämie, Greeningprämie, Umverteilungsprämie, Junglandwirtezuschlag) 2016 am 29. Dezember erfolgen. Je nach Kreditinstitut des Antragsstellers kann sich der Eingang der Agrarförderung auf dem Empfängerkonto um eine gewisse Zeit verzögern.

Höhe der Prämienkomponenten 2016:

  • Basisprämie Niedersachsen 2016: 190,93 €/ha
  • Greeningprämie: 87,31 €/ha
  • Förderung der ersten Hektar für die ersten 30 Hektar: 50,14 €/ha
  • Förderung der ersten Hektar für die nächsten 16 Hektar: 30,08 €/ha
  • Junglandwirtezuschlag: 44,27 €/ha

Die Auszahlung der Agrarumweltmaßnahmen ist für Mitte März 2017 geplant. Die Ausgleichszulage wird nach vorliegender Planung Mitte Februar 2017 gezahlt werden.

Mit Material von LWK Niedersachsen

Die besten Lohner-Regeln im Netz

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...