Login
Produktion und Förderung

Mais: Saatgutbedarfs- und Bestandesdichtenrechner online

von , am
15.04.2013

Bonn - Pünktlich zur Maisaussaat erweitert das Deutsche Maiskomitee e.V. (DMK) seine Mobile Webseite (www.dmk.mobi) um einen Saatgutbedarfs- und einen Bestandesdichtenrechner.

Jetzt testen: Saatgutbedarfs- und Bestandesdichtenrechner für Mais. © Mühlhausen/landpixel
In Zukunft können Landwirte ihren Saatgutbedarf auf der Mobilen Webseite des DMK von unterwegs aus berechnen. Dazu müssen lediglich die angestrebte Pflanzenzahl je m², der zu erwartenden Feldaufgang, sowie die zu bestellende Fläche in ha angegeben werden.
 
Der Saatgutbedarfsrechner zeigt dem Nutzer dann direkt an, wie viele Einheiten Saatgut er je Hektar, bzw. für die Gesamtfläche benötigt.

Bestandesdichtenrechner mobil testen

Eine weitere praktische Ergänzung bietet der Bestandesdichtenrechner. Auch dieser kann mit einem mobilen Endgerät aufgerufen werden und ist so direkt auf dem Feld nutzbar. Hierzu zählt der Landwirt auf einer Länge von fünf Meter die Anzahl der Pflanzen je Reihe und gibt diese zusammen mit dem Reihenabstand ein. Der Bestandesdichtenrechner zeigt dem Landwirt dann die Anzahl der Pflanzen je m² an und stellt damit ein wichtiges Kontrollinstrument dar.
  • Beide Dienste sind mit einem mobilen Endgerät unter www.dmk.mobi im Bereich "Top Services" abrufbar.
Auch interessant