Login
Produktion und Förderung

Niedersachsen: Ab heute darf gemäht werden

von , am
16.05.2011

Hannover - Ab heute dürfen Teilnehmer an der Maßnahme B1 des NAU/BAU-Programms mit der Mahd auf den geförderten Grünflächen beginnen.

Die Definition für Dauergrünland ändert sich 2015. © bem
In der Maßnahme NAU/BAU B1 wird der früheste mögliche Mähtermin in Abhängigkeit vom Vegetationsverlauf (phänologisch) festgesetzt. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) ermittelt jährlich den mittleren Blühzeitpunkt der Pflanzenkennart "Wiesenfuchsschwanz" in Niedersachsen und Bremen. Auf Grundlage dieses Zeitpunktes wird der früheste Mähtermin für in der Maßnahme B1 geförderten Grünlandflächen festgelegt, teilt die Landwirtschaftskammer Niedersachsen mit. Während der erste Mähtermin auf den geförderten Grünlandflächen terminlich eingeschränkt ist, können diese Flächen ohne zeitliche Einschränkung beweidet werden.
 
Wie zufrieden sind Sie mit Qualität und Menge ihres ersten Schnittes? Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie doch einfach bei unserer Umfrage rechts neben dem Artikel mit.
Auch interessant