Login
Produktion und Förderung

Umfrage: Landwirte blicken optimistisch nach vorn

von , am
24.01.2013

2012 war für die deutsche Landwirtschaft ein gutes Jahr. Doch was versprechen sich die Landwirte von 2013? Laut unserer aktuellen Umfrage erwartet die Mehrheit einen gleichbleibenden Erfolg.

© oekolandbau.de
In der letzten agrarheute-Umfrage wollten wir wissen, wie die Landwirte ihre wirtschaftliche Situation in 2013 einschätzen. Das Ergebnis der Umfrage zeigt, dass mehr als die Hälfte der Landwirte (53,5 Prozent, 711 Stimmen) für 2013 eine ähnliche, wirtschaftliche Situation für ihren Betrieb voraussagen wie in 2012. Dies deckt sich auch mit der aktuellen Prognose der Landwirtschaftskammern, die ebenfalls von einer Fortsetzung des stabilen Verdiensts in 2013 ausgeht.
 
Zwölf Prozent der Umfrageteilnehmer (160 Stimmen) gehen sogar davon aus, dass sich ihre Wirtschaftssituation im Vergleich zum Vorjahr verbessert. Dies könnte vor allem für Ackerbau- und Veredelungsbetriebe gelten. Laut Landwirtschaftskammern liegen die Erzeugerpreise im Ackerbau über dem Vorjahr. In der Veredlung entwickele sich der Markt im ersten Teil des Wirtschaftsjahres 2012/13 ebenfalls günstig. In eine weniger rosige Zukunft sehen 34,5 Prozent der Bauern. 458 der insgesamt 1330 Umfrageteilnehmer beurteilen die Entwicklung ihrer Betriebssituation in 2013 negativ. Dies kann auf die unverändert steigenden Betriebskosten auch in 2013 zurückzuführen sein.

LWK Prognose: 2013 verspricht Gewinnsteigerungen

Im Durchschnitt aller Betriebe und aller Regionen schätzen die Landwirtschaftskammern in ihrer Prognose eine Verbesserung des Gewinns von mehr als zehn Prozent. Im Mittel dürften die Unternehmensergebnisse also zwischen knapp 60.000 und gut 70.000 Euro liegen. So werde der fünfjährige Durchschnitt zwischen 15 und 30 Prozent übertroffen. Die prognostizierte Nettorentabilität werde in diesem Jahr eine volle Entlohnung der Produktionsfaktoren Arbeit, Kapital und Boden, sowie die Erzielung eines Unternehmergewinnes ermöglichen.

DBV: Rückblick 2012 - Ausblick 2013


 
Auch interessant