Login
Steuer und Finanzen

Pestizide wurden verbotenerweise verkauft

Berlin - Zahlreiche Pflanzenschutzmittel im Handel sind nach Angaben von Bund und Ländern verbotenerweise verkauft worden.

Steuer und Finanzen

Mehr Altersgeldempfänger als Beitragszahler

Bonn - Die Bundeszuschüsse in der Agrarsozialversicherung sind dem besonders starken Strukturwandel in der Landwirtschaft geschuldet. Darauf weist der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) hin.

Steuer und Finanzen

Ölmühlen klagen gegen die BLE

Berlin - Die Ölmühlen des Verbandes der ölsaatenverarbeitenden Industrie klagen ihren öffentlich rechtlichen Erstattungsanspruch auf Rückzahlung der ab Juli 2002 gezahlten Absatzfondsbeiträge für Raps und Sonnenblumen gegenüber der BLE ein.

Steuer und Finanzen

Klimawandel steigert Risiken

Berlin - Die Agrarwirtschaft ist wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig den Folgen des Klimawandels, insbesondere den zunehmenden Extremwetterlagen, ausgesetzt. Ernteversicherungen bieten eine Möglichkeit zum Risikomanagement.

Steuer und Finanzen

Weinfonds - Abgabe nicht verfassungswidrig

Berlin - Das Verwaltungsgericht Koblenz hat die Klage eines Winzers von der Mosel gegen die Abgabe an den Deutschen Weinfonds (DWF) abgewiesen. Das Gericht hält die Erhebung der Weinwerbe­abgaben nicht für verfassungswidrig.

Steuer und Finanzen

Verjährungsfalle droht zum 31. Dezember

Bonn - Derzeit schreibt die polnische Sozialversicherung (ZUS) einzelne deutsche Landwirte und Gärtner an und fordert Sozialversicherungsbeiträge für das Jahr 2005 nach.

Steuer und Finanzen

Weniger Arbeitsunfälle gemeldet

Bonn - Bei den landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaften ist im Kalenderjahr 2008 die Zahl der Arbeitsunfälle weiter zurückgegangen.

Steuer und Finanzen

Schweizer und deutsche Landwirte bei Pachtverträgen gleich behandeln

Singen - Mit dem geplanten Landesgesetz zur Verbesserung der Agrarstruktur sollen baden-württembergische Landwirte im deutsch-schweizerischen Zollgrenzgebiet gestärkt werden.

Steuer und Finanzen

Gen-Rapsflächen müssen offen gelegt werden

Mainz - Der Bio-Verband Bioland hat sich vor dem Verwaltungsgericht Hannover gegen das Land Niedersachsen durchgesetzt. Dieses muss nun die unbeabsichtigt mit Gen-Raps kontaminierten Äcker offen legen.

Steuer und Finanzen

Landesbauernverbände: BVVG-Privatisierungspraxis nicht rechtskonform

Neu Seddin - Laut einem heute vorgestellten Rechtsgutachten der Kanzlei Dombert Rechtsanwälte ist die Privatisierungspraxis der Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH (BVVG) nicht rechtskonform.

Steuer und Finanzen

Lässt sich die Milchabgabe durch Verpachtung umgehen?

München - Der Bundesfinanzhof hat Grundsätze dazu aufgestellt, wann einem Landwirt die auf seinem Hof erzeugte Milch als eigene Milcherzeugung zugerechnet werden kann, obwohl er Stall und Herde verpachtet hat.

Aktuelles Heft Dezember 2018

Top Themen:
  • Bodenmarkt: Darum wird der Hektar teurer
  • Brennpunkt Ferkelkastration
  • Schutz gegen Stalleinsteiger
  • LED-Scheinwerfer nachrüsten
  • Agrarspiele im Test