Login
Bildung

DEUTZ lädt zum `Girls Day 2012`

von , am
24.04.2012

Köln - Zum bundesweiten Mädchen-Aktionstag `Girls Day` am 26. April 2012 lädt die DEUTZ AG wieder technikinteressierte Schülerinnen in ihr Ausbildungszentrum ein.

Für alle BAföG-Empfänger gelten ab Wintersemester 2016/2017 neue Regeln. © lightpoet/Fotolia.com
Begleitet von Ausbildern und Auszubildenden haben die Mädchen im Ausbildungszentrum die Möglichkeit, einen Einblick in die Welt der technischen Ausbildungsberufe bei DEUTZ zu bekommen. Neben einer Präsentation des Unternehmens erwartet die jungen Besucherinnen ein buntes Programm.
 
Im Ausbildungszentrum können sich die Schülerinnen unter professioneller Anleitung bereits an ersten technischen Übungen erproben, zusätzlich informiert sie der Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie in einem mit Maschinen und Steuerungen ausgestatteten Infobus über aktuelle Ausbildungsberufe in der Branche.

Schülerinnen lernen technische Berufe kennen

"Wir möchten den Schülerinnen die Welt der technischen Berufe bei DEUTZ näherbringen und ihnen zeigen, wie spannend auch für Frauen die Arbeit in einem Maschinenbauunternehmen sein kann. Es ist uns wichtig, auch weiterhin weiblichen Nachwuchs qualifiziert auszubilden, denn Frauen sind in diesem Bereich immer noch zu selten vertreten", so Dr. Margarete Haase, DEUTZ Vorstand für Finanzen, Personal und Investor Relations.

Video "Berufswettbewerb 2011: Gewinnerin Heidi Schneider stellt sich vor"

Auch interessant