Login
Bildung

Jetzt noch mitmachen und Stipendium gewinnen

von , am
04.09.2012

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft vergibt wieder Stipendien in Form von Junioren- und Fortbildungspreisen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 1. Oktober.

Der DBV ehrt seit 2007 jährlich auf dem Deutschen Bauerntag vorbildliches betriebliches Ausbildungsengagement. © Mühlhausen/landpixel
Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) vergibt mit dem Internationalen DLG-Preis jedes Jahr Stipendien zu Fortbildungszwecken an qualifizierte Nachwuchskräfte der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Auch für das Jahr 2013 hat die DLG diesen Preis ausgeschrieben. Bewerbungen für die in Form von Junioren- und Fortbildungspreisen vergebenen Stipendien können noch bis 1. Oktober 2012 bei der DLG eingereicht werden.

Mitmachen lohnt sich

In der Kategorie der Juniorenpreise, die jeweils mit 2.500 Euro dotiert sind, werden junge, in der Berufsausbildung stehende Fachleute im Alter zwischen 18 und 24 Jahren ausge- zeichnet.
 
Die Kategorie der Fortbildungspreise, die jeweils mit 4.000 Euro dotiert sind, richtet sich an junge Fachleute mit abgeschlossener Berufsausbildung und/oder zum größten Teil abgeschlossenem Studium bzw. weiterführender Ausbildung bis zum Alter von 36 Jahren. Voraussetzungen für eine Bewerbung sind eine gute fachliche Qualifikation, ehrenamt- liches Engagement sowie Aufgeschlossenheit und Interesse an der internationalen Zu- sammenarbeit.
 
Die Verleihung des Internationalen DLG-Preises findet im Rahmen der DLG-Wintertagung 2013 in Berlin statt.
 
Auch interessant