Login
Bildung

Praktikum in der russischen Landwirtschaft

von , am
29.11.2011

Berlin - Junge Landwirte, die Interesse an einem Praktikum in Russland haben, können sich ab sofort bei der Schorlemer Stiftung des Deutschen Bauernverbandes informieren und bewerben.

Schorlemer Stiftung des DBV: Bewerbungen für 2012 jetzt einreichen. © Mühlhausen/landpixel
Die Stiftung teilt mit, dass auch im Jahr 2012 Praktika in der Russischen Föderation angeboten werden. Das Programm biete die einzigartige Möglichkeit, die russische Landwirtschaft und das Leben im ländlichen Raum Russlands kennen zu lernen, so die Stiftung. Der Aufenthalt in Russland erstreckt sich über etwa drei Monate. Die Teilnehmer werden bei Bauernfamilien untergebracht und haben dort Familienanschluss.
 
Teilnahmevoraussetzung sind eine Ausbildung oder ein abgeschlossenes Grundstudium in einem "grünen Beruf". Grundkenntnisse der russischen Sprache können durch einen Intensivsprachkurse erworben werden. Das Russland-Programm der Schorlemer Stiftung beinhaltet ein Vorbereitungsseminar in Deutschland.
  • Ausführliche Informationen erhalten Interessierte bei der Schorlemer Stiftung des Deutschen Bauernverbandes e.V., Herr Stefan Metzdorf, Telefon: 0228 - 92 657 - 23; E-Mail: s.metzdorf@bauernverband.net.
Auch interessant