Login
Farm&Food Kongress 4.0

Umfrage zu Digitalisierung: Wie verändert sich die Landwirtschaft?

Video-interview
Thumbnail
Katharina Krenn, agrarheute
am
23.01.2018

Die Digitalisierung wird die Landwirtschaft stark verändern. Wir haben Experten auf dem Farm&Food Kongress gefragt, welche digitalen Lösungen in den nächsten 10 Jahren Standard sein werden.

Die Digitalisierung der Landwirtschaft steckt noch in den Kinderschuhen. Fehlendes Breitband im ländlichen Raum und Fragen der Datensicherheit stellen Entwickler von digitalen Produkten vor große Herausforderungen. Doch die Landwirtschaft wird fraglos immer digitaler.

Auf dem Farm & Food Kongress 4.0 in Berlin hat agrarheute Experten dazu befragt, wie der Landwirt in 10 bis 20 Jahren wirtschaften wird. Das Video-Interview sehen Sie hier:

Auch interessant