Login

Management: Infos zu Produktion, Finanzen und Steuern

Aktuelles aus Betriebsführung, Agribusiness, Finanzen und Recht
Neuigkeiten und Fakten für unternehmerische Landwirte aus den Bereichen Betriebsführung, Agrarwirtschaft, Förderung, Steuern und Recht

Steuer und Finanzen

Vereinigte Hagel greift in Rücklagen

Gießen - Im vergangenen Jahr zahlte die Vereinigte Hagel insgesamt 100 Millionen Euro an Leistungen aus. Ein Drittel davon konzentrierte sich alleine auf den Hageltag am 26. Mai 2009.

Steuer und Finanzen

Ambulante Pflege mit hohem Stellenwert in der Landwirtschaft

Kassel - In der landwirtschaftlichen Pflegeversicherung kommt der ambulanten Pflege ein höherer Stellenwert zu als bei den übrigen gesetzlichen Pflegekassen.

Steuer und Finanzen

Antragsfrist für die Förderung von Hagelversicherungen läuft

Mainz - Rheinland-pfälzische Winzer, die den Abschluss einer Hagelversicherung in diesem Jahr staatlich fördern lassen möchten, können hierfür noch bis zum 30. Juni einen Antrag bei der zuständigen Kreisverwaltung einreichen.

Steuer und Finanzen

Teils enorme aber ungerechtfertigte Preisunterschiede

München - Die Preisunterschiede für Hausratversicherungen sind zum Teil enorm, und nicht immer enthalten die teuersten Tarife die meisten Extras.

Steuer und Finanzen

Rentenbank senkt Zinsen

Frankfurt am Main - Die Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main, hat die Zinssätze ihrer Förderkredite entsprechend der Zinsentwicklung an den Kapitalmärkten um bis zu 0,25 Prozentpunkte (nominal) gesenkt.

Steuer und Finanzen

Molkereien brauchen Superabgabe nicht mehr einbehalten

München - Milcherzeuger, die im vergangengen Milchwirtschaftsjahr überliefert haben, können davon ausgehen, keine Superabgabe zahlen zu müssen.

Steuer und Finanzen

Versicherung will Strukturwandel mit speziellen Angeboten begleiten

Wiesbaden - Die R+V Versicherung will auf den Strukturwandel in der Landwirtschaft mit speziellen Angeboten reagieren. Das wurde auf der Tagung des Ausschusses für Vorsorge- und Versicherungsfragen der Bauern, Gärtner und Winzer deutlich.

Steuer und Finanzen

Pestizide wurden verbotenerweise verkauft

Berlin - Zahlreiche Pflanzenschutzmittel im Handel sind nach Angaben von Bund und Ländern verbotenerweise verkauft worden.

Steuer und Finanzen

Mehr Altersgeldempfänger als Beitragszahler

Bonn - Die Bundeszuschüsse in der Agrarsozialversicherung sind dem besonders starken Strukturwandel in der Landwirtschaft geschuldet. Darauf weist der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) hin.

Steuer und Finanzen

Ölmühlen klagen gegen die BLE

Berlin - Die Ölmühlen des Verbandes der ölsaatenverarbeitenden Industrie klagen ihren öffentlich rechtlichen Erstattungsanspruch auf Rückzahlung der ab Juli 2002 gezahlten Absatzfondsbeiträge für Raps und Sonnenblumen gegenüber der BLE ein.

Steuer und Finanzen

Klimawandel steigert Risiken

Berlin - Die Agrarwirtschaft ist wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig den Folgen des Klimawandels, insbesondere den zunehmenden Extremwetterlagen, ausgesetzt. Ernteversicherungen bieten eine Möglichkeit zum Risikomanagement.

Steuer und Finanzen

Weinfonds - Abgabe nicht verfassungswidrig

Berlin - Das Verwaltungsgericht Koblenz hat die Klage eines Winzers von der Mosel gegen die Abgabe an den Deutschen Weinfonds (DWF) abgewiesen. Das Gericht hält die Erhebung der Weinwerbe­abgaben nicht für verfassungswidrig.

Steuer und Finanzen

Verjährungsfalle droht zum 31. Dezember

Bonn - Derzeit schreibt die polnische Sozialversicherung (ZUS) einzelne deutsche Landwirte und Gärtner an und fordert Sozialversicherungsbeiträge für das Jahr 2005 nach.

Steuer und Finanzen

Weniger Arbeitsunfälle gemeldet

Bonn - Bei den landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaften ist im Kalenderjahr 2008 die Zahl der Arbeitsunfälle weiter zurückgegangen.

Steuer und Finanzen

Schweizer und deutsche Landwirte bei Pachtverträgen gleich behandeln

Singen - Mit dem geplanten Landesgesetz zur Verbesserung der Agrarstruktur sollen baden-württembergische Landwirte im deutsch-schweizerischen Zollgrenzgebiet gestärkt werden.

Steuer und Finanzen

Gen-Rapsflächen müssen offen gelegt werden

Mainz - Der Bio-Verband Bioland hat sich vor dem Verwaltungsgericht Hannover gegen das Land Niedersachsen durchgesetzt. Dieses muss nun die unbeabsichtigt mit Gen-Raps kontaminierten Äcker offen legen.

Steuer und Finanzen

Landesbauernverbände: BVVG-Privatisierungspraxis nicht rechtskonform

Neu Seddin - Laut einem heute vorgestellten Rechtsgutachten der Kanzlei Dombert Rechtsanwälte ist die Privatisierungspraxis der Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH (BVVG) nicht rechtskonform.

Steuer und Finanzen

Lässt sich die Milchabgabe durch Verpachtung umgehen?

München - Der Bundesfinanzhof hat Grundsätze dazu aufgestellt, wann einem Landwirt die auf seinem Hof erzeugte Milch als eigene Milcherzeugung zugerechnet werden kann, obwohl er Stall und Herde verpachtet hat.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Juni 2019
agrarheute Magazin Cover
Top Themen:
  • Die Umstellung auf Bio als Chance
  • Als Landwirt richtig auf Hasskommentare reagieren
  • Wie Vertical Farming Fläche optimal nutzt
  • Getreideernte ohne Stress bewältigen
  • Den Besuch auf den Öko-Feldtagen planen
Jetzt abonnieren