Login

Milchmarkt ferienbedingt ruhig

© AMI
Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI),
07.07.2016

saisonal bedingte Rückgang der Milchanlieferung hat sich über den Monatswechsel fortgesetzt. Dabei sind die Milchmengen im Vergleich zum Vorjahr stärker gesunken, sodass das Niveau von 2015 wie auch von 2014 unterschritten wurde.

Im Zuge des verringerten Milchaufkommens zeigten sich die Preise an den Rohstoffmärkten bei einer gleichzeitig ruhigen Nachfrage zumindest stabil. Auch an den Produktmärkten haben sich die Geschäftsverläufe ferienbedingt ruhiger dargestellt. Die Preise tendierten dabei zumeist stabil bis fester.

Eine umfangreiche Beschreibung der Lage an den einzelnen Teilmärkten finden Sie im Markt aktuell Milchwirtschaft.

Sie sind noch kein Kunde und möchten den Onlinedienst Markt aktuell Milchwirtschaft kennenlernen? Bestellen Sie jetzt Ihr Abonnement.

Marktexperten

Victoria Becker

Marktexpertin Milch und Milchprodukte


Tel.: (0228) 33805-103
Kontakt: AMI Expertenseite

Autorin von Artikeln und Beiträgen für die Fachpresse, gute Kontakte zur Milchbranche.