Zum Adventsgewinnspiel

Paris: Rapskurse drehen ins Plus

Paris: Rapskurse drehen ins Plus
Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI), Mittwoch, 10.11.2021 - 19:06

(AMI) – Während die Pariser Rapskurse in den vergangenen Handelstagen einen Rückgang verzeichneten, legten sie zuletzt im Aufwind fester Sojanotierungen an der CBoT kräftig zu.

Auch an der Pariser Börse sorgte die Veröffentlichung des jüngsten USDA-Berichts für Aufruhr. Während die Rapsnotierungen zum Beginn der laufenden Handelswoche noch durchweg negative Vorzeichen zeigten, legten sie zuletzt mit einem Tagesplus von 14,25 EUR/t kräftig zu. Angetrieben wurden die Kurse dabei von sprunghaften festen Sojanotierungen in Chicago, nachdem das US-Landwirtschaftsministerium im Zuge seines jüngsten Berichts die globale prognostizierte Erzeugung überraschend tiefer avisierte. Marktteilnehmer spekulierten auf eine Anhebung der Schätzung. Demgegenüber wurde die prognostizierte globale Rapserzeugung um 0,14 auf 67,50 Mio. t leicht nach oben korrigiert. Damit wird das laufende Wirtschaftsjahr mit 7,1 % weiterhin deutlich unter Vorjahreslinie gesehen. So schloss der Fronttermin Februar am 09.11.21 bei 692,75 EUR/t und verzeichnete damit gegenüber Vorwoche, trotz des jüngsten Anstiegs, einen Rückgang von 3 EUR/t.

Rückläufige Rohölpreise hatten die Rapskurse in den Tagen zuvor unter Druck gesetzt. Zeitweilig schwache Palmöl- und Sojanotierungen in Kuala Lumpur und Chicago belasteten zusätzlichen. Die anhaltende Sorge um einen globalen Angebotsengpass begrenzte jedoch die Verluste.

Wie entwickeln sich die Ölsaaten-Märkte und was sind die relevanten Einflussfaktoren? Aktuelle Marktlagen, Hintergrundwissen und detaillierte Analysen finden Sie unter Markt aktuell Ölsaaten. Nutzen Sie die Bestellmöglichkeiten im Shop und sichern sich noch heute Ihren Zugang zum Expertenwissen!

Marktexperten

Nadja Pooch

Nadja Pooch

Junior-Produktmanagerin Agribusiness


Tel.: (0228) 33805-513
Kontakt: AMI Expertenseite

Autorin von Marktkommentaren und Fachbeiträgen zu Agrarrohstoffen