Login

Stabilität an den Pulvermärkten

Stabilität an den Pulvermärkten
Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI), Donnerstag, 08.10.2020 - 12:40

(AMI) – Magermilchpulver zeigt sich zum Monatsbeginn, trotz beruhigter Nachfrage, preislich stabil. Für kurzfristige Lieferungen war der Bedarf bereits weitestgehend gedeckt. Für spätere Termine hielten sich die Einkäufer noch zumeist zurück.

Anfang Oktober präsentierte sich der Markt für Magermilchpulver in Lebensmittelqualität weiterhin in einer stabilen Verfassung, allerdings bei zuletzt erneut etwas ruhigerem Neugeschäft mit Abschlüssen am Binnenmarkt wie auch im Drittlandsbereich. Für kurzfristige Liefertermine bestand auf der Käuferseite nur noch vereinzelt Bedarf. Hier sind bereits umfangreiche Mengen unter Kontrakt. Die Hersteller verfügten somit bis zum Jahresende über eine gute Auftragslage und hatten keinen Verkaufsdruck. Der Fokus der Anfragen lag bei Lieferterminen im neuen Jahr. Hierfür war die Abschlussbereitschaft jedoch noch begrenzt, auch vor dem Hintergrund der Unsicherheiten hinsichtlich der weiteren Entwicklungen der Corona-Pandemie.

Im Inland waren die Preise zuletzt weiter stabil. An der Butter- und Käse-Börse in Kempten wurde für Magermilchpulver in Lebensmittelqualität am 07.10.20 eine Spanne von 2.130 bis 2.270 EUR/t notiert, das war unverändert zur letzten Feststellung im September.

Wie entwickelten sich die Preise am Weltmarkt? Und wie wirkten sich die Preisentwicklungen im In- und Ausland auf die Wettbewerbsfähigkeit aus? Lesen Sie dazu die aktuelle Einschätzung der Marktlage für Milch- und Molkenpulver im Markt aktuell Milchwirtschaft. Nutzen Sie die Bestellmöglichkeiten im Shop und sichern sich noch heute Ihren Zugang zum Expertenwissen!

Marktexperten

Herr Andreas Gorn - AMI Experte für Milch und Milchprodukte

Andreas Gorn

Marktanalyst Milch und Milchprodukte


Tel.: (0228) 33805-100
Kontakt: AMI Expertenseite

Intensive Kontakte zu Milcherzeugern, Molkereien und dem Handel. Mitarbeit in Fachgremien, Referent auf Fachveranstaltungen.