Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

USDA-Report

Globale Rapsbilanz bleibt eng

Rapsernte in Kanada
am Freitag, 10.11.2017 - 13:35

Die Versorgungsbilanz am globalen Rapsmarktfällt bleibt im Wirtschaftsjahr 2017/18 relativ eng. Davon geht jedenfalls das US-Landwirtschaftsministerium in seiner aktuellen November-Prognose aus. Die derzeit erwartete globale Produktion erreicht zwar eine neue Rekordmarke, der Verbrauch steigt jedoch noch stärker.

aPLUS - Exklusiv für Abonnenten
Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Exklusivinhalt ist für agrarheute-Abonnenten sichtbar. Um den Inhalt zu sehen, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich bitte.

agrarheute

Wenn Sie kein agrarheute-Abonnent sind, können Sie hier kostenlos Probeausgaben von agrarheute bestellen. Sie haben damit sofort Zugriff befristet für 30 Tage auf alle Exklusivbereiche.

Registrieren

Ich habe bereits ein agrarheute-Abo und möchte mich kostenlos registrieren.
Als Abonnent kostenlos registrieren
Ich habe noch kein agrarheute-Abo und möchte mich registrieren und kostenlose Probeausgaben bestellen.
Registrieren Icon