gestapelte Baumstämme im Wald © adobe.stock.dom/Alberto Masnovo
Top-Thema

Steigende Holzpreise: Das sind die Gewinner und Verlierer

Die Holzpreise steigen weiter, doch die Waldbesitzer haben kaum etwas davon. Gewinner der Entwicklungen auf dem Holzmarkt sind die Sägewerke und die Holz verarbeitende Industrie. Sie profitieren vor allem von der steigenden Nachfrage aus dem Ausland. Im Jahr 2020 wurde soviel Holz geschlagen wie noch nie. Daraufhin hat die Bundesregierung den Fichteneinschlag vom 1. Oktober 2020 bis zum 30. September 2021 per Rechtsverordnung begrenzt. Alle Hintergründe und Fakten finden Sie in unserem Topthema.