Login
Erzeugergemeinschaft

25 Milchbauern gründen MeG Moers

Thumbnail
Josef Koch, agrarheute
am
19.09.2018

Im Nordwesten Deutschlands hat sich erneut eine Milcherzeugergemeinschaft gegründet. 25 Bauern vermarkten gemeinsam ihre Milch. Die neue MeG schließt sich gleich der Bayern MeG an.

Milcherzeugergemeinschaft MeG Moers

Das Joint Venture der Molkereien Gropper GmbH & Co. KG und Dr. Oetker in Moers zum neu gegründeten Unternehmen Moers Frischeprodukte GmbH & Co. KG verändert auch die Strukturen der Milcherzeuger beim Vermarkten der Milch.

Rund 25 Milcherzeuger mit rund 25 Mio. kg Milch haben am 5. September 2018 mit Unterstützung der Bayern MeG die Milcherzeugergemeinschaft (MEG) Moers gegründet. Bei einem ersten Treffen haben die beiden Vorsitzenden der MEG Moers, Gerd Schmäh und seine Stellvertreterin, Dorothee Lindenkamp, mit der Führung des neu gegründeten Unternehmens Moers Frischeprodukte GmbH & Co.KG die Weiterentwicklung der gemeinsamen Zusammenarbeit erörtert.

Die Geschäftsführung der Moers Frischeprodukte betonte ausdrücklich ihre Bereitschaft, mit der MEG Moers offen und konstruktiv zu kooperieren. MEG-Vorsitzender Gerd Schmäh bewertete das Engagement privater Milchverarbeiter in der Region als sehr wertvoll für die Milcherzeuger. Auch die MEG Moers sei bereit, zu kooperieren. 

Derzeit ist die MeG dabei, einen neuen Milchliefervertrag mit der Molkerei auszuhandeln und die bisherigen Einzelverträge der Milcherzeuger abzulösen.

Da die Molkerei Gropper in Bayern bereits seit vielen Jahren sehr erfolgreich mit der Bayern MeG zusammenarbeite, sei es für die MEG selbstverständlich gewesen, sich der Bayern MeG anzuschließen, so Schmäh.

Die Bayern MeG vermarktet derzeit 5,2 Mrd. kg Milch und ist in zehn Bundesländen aktiv.

Auch interessant