Login
Milchmarkt

FrieslandCampina erhöht Milchpreis auf 37 Cent

Milchpreis.jpg
am Dienstag, 28.08.2018 - 10:11 (Jetzt kommentieren)

Der niederländische Molkereikonzern FrieslandCampina garantiert für den Monat September einen Milchpreis von 37 Cent je kg.

Milchpreis

Im Vergleich zum Vormonat wurde der Milchpreis damit um 1,25 Cent angehoben. Gleichzeitig ist dies der höchste Preis seit Januar.

Ursache für den Preisanstieg ist nach Aussagen von FrieslandCampina das positive Marktumfeld und die Erwartung, dass die wichtigsten Wettbewerber ihre Preise im September ebenfalls erhöhen.

Im August hatte die niederländische Großmolkerei ihren Milchpreis mit 35,75 Cent nicht verändert. Im Juli lag der Garantiepreis ebenfalls bei 35,75 Cent und im Juni waren es lediglich 34,25 Cent.

Der Garantiepreis von Friesland-Campina bezieht sich auf Milch mit 4,41 % Fett und 3,47 % Eiweiß.

Garantiepreis für Biomilch steigt auf 47 Cent

Biomilch

Den Garantiepreis für Biomilch hat FrieslandCampina im September sehr kräftig auf 47,0 Cent erhöht. Das wäre ein sehr kräftiger Preisaufschlag von 2,25 Cent.

Im Juli wurden lediglich 44,75 Cent gezahlt. Das war der niedrigste Garantiepreis für Biomilch seit August 2016.

Im Juni 2018 hatte der Bio-Garantiepreis immerhin noch bei 46,75 Cent gelegen und damit knapp unter den derzeitigen Wert. Im April dieses Jahres wurden für Biomilch sogar 48,0 Cent  gezahlt und im März waren es 50,50 Cent.

 

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...