Login

Strohpreis-Rechner: Richtig kalkulieren

Strohballen
am
10.07.2019

Den Strohpreis sollte man jedes Jahr genau kalkulieren, weiß die LWK Niedersachsen. Mit einem speziellen Strohpreis-Rechner lässt sich der Mindestverkaufspreis ermitteln.

In Deutschland werden circa 30 Millionen Tonnen Stroh produziert. Durch die Dürre und Futterknappheit haben sich die Preise im vergangenen Jahr nachfragebedingt erhöht. Nun, mit der neuen Ernte, sind sie jedoch wieder etwas zurück gegangen. Das Angebot in diesem Jahr dürfte ein vergleichbares Niveau zum Vorjahr aufzeigen, weiß die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (Lwk). 

Bei beständiger Witterungslage und Befahrbarkeit der Flächen sei von geringfügigen Preisbewegungen und stabilem Strohmarkt auszugehen.

Strohpreis-Rechner: Mindestverkaufspreis ermitteln

Um den Strohpreis genau zu kalkulieren, hat die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (Lwk) einen Strohpreis-Rechner vorgestellt. Mit dieser Exceldatei kann der Mindestverkaufspreis ermittelt werden.

Die Kosten für Stroh frei Lager lassen sich in Rohstoff-, Press-, Transport und Lagerungskosten unterteilen. In der Summe dürften je nach Lagerungsdauer hierbei Gestehungskosten von circa 100 Euro je Tonne anfallen. Aufgrund der Angebotslage liegen die Preise für Stroh gegenwärtig etwas höher und bei durchschnittlich 110 bis 120 Euro je Tonne ab Hof.

Strohpreis-Rechner: Übersichtlich und schnell

Der Strohpreis-Rechner (Excel) errechnet übersichtlich und schnell den angemessenen Preis für Stroh je dt beziehungsweise je ha, welches auf dem Feld verbleibt, nach den Nährstoffpreisen je kg Reinnährstoff für Stickstoff, Phosphor, Kalium, Magnesium, Schwefel sowie den Kohlenstoffwert für die entgangene Humusbildung.

Nach dem Öffnen der Datei wählen Sie einfach die Stroh-Art aus und geben den Ertrag ein.

Strohwert wird unmittelbar ausgewiesen

Nach der Eintragung wird unmittelbar der Strohwert ausgewiesen und kann ausgedruckt werden. Da sich die Nährstoffpreise für Mineraldünger sehr schnell ändern können, besteht in der Anwendung die Möglichkeit auch andere Preise anzusetzen. Über weitere Tabellen können auch die Strohkosten frei Lager beziehungsweise ab Hof berechnet werden.

Hier sind ebenfalls Angaben aus den jeweiligen Listenfeldern auszuwählen. In der Tabelle Substitut wird ein Höchstpreis im Vergleich zu anderen Rohstoffen ausgewiesen.

Lieblingstiere: Hühner, Kühe, Hund und Co.

Neugeborenes Kalb
Pferd
Ziege
Limousin Rind
Ferkel und Bulle
Ziegen grasen
Hühner im Freien
Highlander auf der Weide
Landwirt mit Kuh
Hühner vor Hühnermobil
Hund faulenzt
Kuh auf der Weide
landwirtin mit Kuh
Kuh mit Kalb
Kalb und Kühe
Rinder auf der Weide
Abend auf der Weide
Rinder auf Betrieben
Rind in Australien
Kühe auf der Weide
Auch interessant