Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Schweinepreis

Schwein: ISN-Auktion gibt leicht nach

Schweine und Geldscheine
am Dienstag, 27.03.2018 - 15:38 (Jetzt kommentieren)

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, den 27. März 2018, wurden die Schweine im Durchschnitt zu einem Preis von 1,48 Euro je kg SG gehandelt.

Damit sind die Preise im Vergleich zur vorigen Auktion um 1 Cent zurückgegangen. Die Preisspanne lag sehr eng zwischen 1,475 Euro und 1,48 Euro/kg.

Von den 1.610 im Rahmen der aktuellen Auktion angebotenen Schweinen wurden lediglich 360 auch verkauft. Damit fanden nur 22 % der Tiere einen Abnehmer.

Bei der Auktion am vorigen Freitag waren noch 82 % der angebotenen Schweine abgesetzt worden. Möglicherweise kommt durch die beiden verkürzten Schlachtwochen (Karfreitag und Ostermontag) doch etwas Druck am Schweinemarkt auf.

ISN: Markt ist noch ausgeglichen

Nach Einschätzung der ISN ist die Situation am Schlachtschweinemarkt aktuell jedoch noch überwiegend ausgeglichen.

Am Ferkelmarkt werden die angebotenen Partien nach Angaben der ISN weiterhin flott gehandelt. Auch kleinere Partien lassen sich bei den Mastbetrieben unterbringen, so die aktuelle Einschätzung. Für die laufende Woche werden überwiegend stabile Ferkelpreise erwartet.

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...