Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Schwein: ISN-Auktionspreis geht zurück

Schweine
am Freitag, 06.03.2020 - 13:49 (1 Kommentar)

Die Schweinepreise sind bei der heutigen Auktion der ISN zurückgegangen. Ein Viertel der angebotenen Schweine wurde nicht verkauft. Die ISN berichtet, dass der Schlachtschweinemarkt zum Wochenende eine anhaltende Nachfrage nach schlachtreifen Schweinen zeigt.

ISN Notierung

Bei der Auktion der Internet-Schweinebörse am heutigen Freitag, dem 06. März 2020, wurden die Schweine im Durchschnitt zu einem Preis von 2,09 Euro je kg SG gehandelt.

Damit ist die Notierung im Vergleich zur vorigen Auktion um 3 Cent zurückgegangen. Die Preispanne der gehandelten Schweine lag zwischen 2,07 Euro und 2,105 Euro. Damit hat sich die Preisspanne um weitere 2 Cent auf 3,5 Cent verringert.

Auf der aktuellen Auktion am Freitag wurden 1.997 Schweine angeboten. Davon wurden im Rahmen der Auktion 1.522 Schweine auch verkauft. Erneut fanden nicht alle angebotenen Schweine auch einen Abnehmer. Immerhin 24 Prozent bzw. ein Viertel der angebotenen Tiere wurden nicht verkauft.

Kommentar

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...