Diebesgut Gestohlener Traktor auf polnischem Sattelzug entdeckt

Fendt Traktor bei der Aussat © ah/agrarfoto.com Bild vergrößern
SYMBOLBILD
von , am

Die Bundespolizei konnte in Brandenburg eine gestohlene Landmaschine sicherstellen. Der Fendt Traktor befand sich auf einem polnischen Sattelzug.

Sind Landmaschinen erst einmal gestohlen, wird es schwer, sie wieder aufzuspüren. In Frankfurt (Oder) in Brandenburg ist es der Bundespolizei jedoch nun gelungen, einen entwendeten Traktor sicherzustellen. Die Maschine befand sich auf einem polnischen Sattelzug und war in Italien als Diebesgut gemeldet worden.

Gegen einen Mann aus Polen wird jetzt wegen Hehlerei ermittelt.

Traktortransport: Claas und Fendt

Eine Bundespolizeistreife kontrollierte am Freitag gegen 13:30 Uhr eine in Polen zugelassene Sattelzugeinheit auf der Bundesautobahn 12. Gesteuert wurde der Sattelzug von einem 33-jährigen Mann aus Polen, wie die Bundespolizeidirektion Berlin berichtet. Auf dem Auflieger befanden sich zwei Traktoren der Marken Claas und Fendt.

Fendt Traktor in Italien als gestohlen gemeldet

Beide Landmaschinen wurden von den Beamten einer genaueren Überprüfung unterzogen. Für den Traktor der Marke Fendt konnte der Fahrer keine Transport- oder Eigentumsunterlagen vorlegen. Wie die Beamten anschliessend ermitteln konnten, ist der Fendt-Traktor in Italien als gestohlen gemeldet worden.

Die Bundespolizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Hehlerei ein.

Hehlerei: Polnischer Fahrer festgenommen

Den 33-jährigen Polen nahmen die Bundespolizisten vorläufig fest. Den in Italien gestohlenen Traktor stellte die Landespolizei Brandenburg noch vor Ort sicher und übernahm auch die weiteren Ermittlungen in dem Fall, wie die Bundespolizeidirektion Berlin meldet.


Mit Material von Bundespolizeidirektion Berlin

Klassisch bis High-Tech: Traktoren im Einsatz
  • Der Landwirt hat einen Fendt 818 und einen Fendt 820 Vario TMS im Einsatz.

    © Sebastian Rumpf
  • Sebastian fotografiert seinen New Holland T5.115 auch gerne "von oben".

    © Sebastian Rumpf
  • Auch ein New Holland steht auf dem Betrieb und erledigt seinen Dienst.

    © Sebastian Rumpf
  • Da wird gearbeitet, was das Zeug hält. Landwirte und ihre Traktoren sind eben immer im Einsatz!

    © Sebastian Rumpf
  • Sebastian schreibt: "Beim DX 85 ist vorne nur das Gitter weg, weil es dort bis zu -20°C hatte und wir Starthilfe geben mussten, da die Batterie auch nicht mehr die neueste ist. Sonst ist dort der Kühlergrill mit einer Playboy Nummertafel!"

    © Sebastian Rumpf
  • Das sind die Klassiker von Hannes - echte Schätzchen, die da vor dem Betrieb parken.

    © Hannes Wer Sonst
  • Für Matthias gibt es keine Diskussion - er setzt seinen Klassiker nach wie vor auf dem Feld ein.

    © Matthias Klarer
  • Baby Blue - dieser New Holland ist glänzend poliert und arbeitet für Sebastian.

    © Sebastian Rumpf
  • Für Alex ist sein Deutz eine echte "Waffe". Johan ist erst seit zwei Wochen glücklicher Besitzer seines Traktors.

    © Dj-Art Alex/Johan Tönnies
  • Sebastian schickt uns ein Foto seines Deutz Traktors im Arbeitseinsatz auf dem Acker.

    © Sebastian Rumpf
  • Alex schreibt uns stolz, dass sein Deutz noch zuverlässig im Einsatz ist. Ein echter Klassiker eben.

    © Dj-Art Alex