Finanzen Rentenbank: Aktuelle Zinssätze für Förderkredite

Bild auf Agrarheute.com © Cornelia Bley Bild vergrößern
von , am

Die Landwirtschaftliche Rentenbank hat die Zinssätze ihrer Förderkredite um bis zu 0,25 Prozent angehoben.

Bild auf Agrarheute.com © Werkbild Bild vergrößern
Der Top-Zins liegt in der günstigsten Preisklasse effektiv bei 1,21 Prozent (Laufzeit zehn Jahre, Zinsbindung zehn Jahre).

Die Landwirtschaftliche Rentenbank in Frankfurt am Main hat die Zinssätze ihrer Förderkredite entsprechend der Zinsentwicklung an den Kapitalmärkten um bis zu 0,25 Prozentpunkte (nominal) angehoben. In der günstigsten Preisklasse (A) liegt der Top-Zins jetzt für eine Laufzeit und eine Zinsbindung von zehn Jahren bei effektiv 1,21 Prozent, bei einer Laufzeit von 20 Jahren und 10 Jahren Zinsbindung sind es jetzt effektiv 1,51 Prozent .

 


Mit Material von Rentenbank

Heiße Pin-Ups: Die Kartoffelgirls 2016
  • Von wegen "olle Knolle" - sexy und retro-chic kommt er daher: Der Kalender "Die heiße Kartoffel" 2016. Ab jetzt für 15 Euro unter www.landecht.de. © Karin Heidmeier
  • Im Januar gibt es heiße Knödel von einer Kartoffelbäuerin. Die Girls stammen übrigens alle aus der "Knollenbranche". © Karin Heidmeier
  • Februar: Huch, fast wie bei Marlyn Monroe fliegt der Petticoat dieser Kartoffel-Lady. © Karin Heidmeier
  • Im März ist der Kartoffel-Vorrat noch reichlich gefüllt. © Karin Heidmeier
  • Den April ziert die amtierende Kartoffel-Königin. © Karin Heidmeier
  • Mai: Das ist ne ganz wilde Kartoffel. © Karin Heidmeier
  • Im Juni gibt es Kartoffelbrei. © Karin Heidmeier
  • Der Juli ist zum Anbeißen! © Karin Heidmeier
  • August: Vorsicht heiß! © Karin Heidmeier
  • September: Jetzt geht es an die Ernte mit dieser hübschen Dame. © Karin Heidmeier
  • Oktober: Korsett meets Kartoffelsack © Karin Heidmeier
  • November: Sauna mal anders. © Karin Heidmeier
  • Dezember: Knusprig geht das Jahr zu Ende. © Karin Heidmeier
  • Vier der heißen Mädels im Überblick

    © Katrin Heidmeier
Auch interessant: